Kuba
16.11.2016 - 09:44
Zweieinhalb Wochen war ich auf Kuba. Zweieinhalb Wochen spannende Begegnungen, Bilder, fremde Gerüche, laute Musik, Lärm und politische Kommentare hinter vorgehaltener Hand. Trotz aller Zurückhaltung drehten sich viele Gespräche mit Einheimischen um die Wahl in den USA. Den meisten graute vor dem rassistischen und latinofeindlichen Donald Trump. Wie wird die politische Entwicklung zwischen Kuba und den USA nun weiter gehen und was heißt das für sexuelle Minderheiten in Kuba?
Eine Teilnehmerin des Partnerprojekts mit dem Kubanischen Kirchenrat steht neben einem Regal mit Einmachgläsern.
04.03.2016 - 09:10
Wer an diesem Freitag zu einem Weltgebetstags-Gottesdienst geht und eine Spende mitbringt, unterstützt Frauen in Kuba: Dort werden von den Kollekten "Gender-Promoterinnen" ausgebildet.
04.03.2016 - 00:00
Kuba ist diese Jahr das Gastland beim Weltgebetstag der Frauen. Kubanische Christinnen haben die Gottesdienstordnung erarbeitet: Das Zusammenleben der Generationen ist ihr Thema.
Alle Inhalte zu: Kuba
13.02.2016 - 09:42
epd
"Wir sind Brüder, endlich", sagt Papst Franziskus, nachdem er den Patriarchen Kyrill umarmt hat. Fast 1.000 Jahre nach der Spaltung des Christentums setzen die beiden Kirchenoberhäupter auf dem Flughafen von Havanna ein Zeichen der Gemeinsamkeit.
20.09.2015 - 12:23
epd
Papst Franziskus wurde bei seiner Ankunft auf dem Flughafen von Havanna von Staatschef Raúl Castro begrüßt. Entlang der Straße in die Stadt hatten sich Tausende Menschen versammelt, um das Oberhaupt der katholischen Kirche willkommen zu heißen.
31.07.2015 - 12:47
epd
Die evangelischen Kirchen seien bisher als Anhängsel der USA wahrgenommen worden, die katholische habe sich als Hüterin von Eigenständigkeit und kubanischer Identität profiliert, sagte der Theologe Christoph Anders.
10.05.2015 - 10:47
epd
Mit symbolischen Hochzeiten haben Schwule und Lesben im kommunistisch regierten Kuba für die Rechte von Homosexuellen demonstriert.
29.01.2015 - 09:21
epd
Castro sei zwar dünn, aber sehr klar, sagte Betto am Mittwoch (Ortszeit) nach einem Treffen mit dem 88-jährigen Revolutionsführer laut dem Sender TV Brasil.
22.01.2015 - 08:12
epd
Nach mehr als 50 Jahren Funkstille und Feindseligkeit soll zwischen Havanna und Washington Normalität einkehren. Obama spricht von einer Hand der Freundschaft. Doch für ein Ende des Handelsembargos braucht er den Kongress.
05.08.2014 - 08:15
epd
Der Gesundheitszustand des seit vier Jahren auf Kuba inhaftierten US-Amerikaners Alan Gross soll sich erheblich verschlechtert haben.
15.07.2014 - 09:02
epd
Nach dem Besuch einer Messe im Zentrum der Hauptstadt Havanna seien die Frauen von Uniformierten abgeführt worden, berichtete die Zeitung "El Nuevo Herald" am Montag (Ortszeit).
13.07.2014 - 12:03
epd
Man sprach über die Zukunft Kubas und den Klimawandel. Zuvor hatte der russische Präsident Kuba Schulden erlassen.
10.07.2014 - 08:31
epd
Damit wollen beide Länder die illegale Migration von Tausenden Kubanern eindämmen, wie die Zeitung "El Nuevo Herald" am Mittwoch (Ortszeit) unter Berufung auf US-amerikanische Regierungsquellen berichtet.
RSS - Kuba abonnieren