Themen
06.06.2017 - 11:44
5.500 Biografien der deutschen Kommunismus- und DDR-Geschichte sowie der wichtigsten Persönlichkeiten, die im Ostblock in Opposition zu den kommunistischen Diktaturen standen - all das und noch einiges mehr findet man ab sofort auf der neuen Seite zur Kommunismusgeschichte.
Der Liedermacher Wolf Biermann stellte in der Jüdischen Gemeinde in Frankfurt am Main seine Autobiografie "Warte nicht auf bessre Zeiten!" vor.
08.02.2017 - 10:38
Als junger Kommunist hat sich Wolf Biermann 1953 kurz nach seiner Übersiedlung von Hamburg in die DDR für eine Mitschülerin eingesetzt. Sie war Mitglied der evangelischen Jungen Gemeinde und sollte zum Austritt gezwungen werden. Wolf Biermann über sein Verhältnis zur Religion.
24. Jahrestag des Massakers in Peking
04.06.2014 - 00:00
Vor 25 Jahren rollten in Peking Panzer gegen friedliche Demonstranten. Die Geschehnisse beschleunigten das Ende der DDR.
Alle Inhalte zu: Kommunismus
18.03.2013 - 16:46
epd
Regierung erwähnt keinen religiösen Hintergrund
06.11.2012 - 11:03
epd
130 Menschen seit September seien seit September verhaftet oder unter Hausarrest gestellt worden, kritisierte die Menschenrechtsorganisation am Dienstag in Berlin.
30.12.2011 - 14:27
Von Franz Smets
Papst Benedikt XVI. will im kommenden Frühjahr Kuba und Mexiko besuchen. Die Bischöfe dort begrüßen die Reisepläne, doch die kubanische Regierung in Havanna schweigt.
19.12.2011 - 09:28
Der nordkoreanische Militärmachthaber Kim Jong Il ist tot. Zum Nachfolger wurde sein Sohn Kim Jong Un bestimmt, berichtete die Agentur KCNA. Japan ujnd die USA blicken aufmerksam nach Nordkorea.
07.02.2011 - 07:54
Von Isabel Guzman
Die Schattenseiten der Vergangenheit des Ostens sollen in Brüssel thematisiert werden: Die EU unternimmt erste Schritte zur Aufarbeitung kommunistischer Diktaturen.
28.09.2010 - 16:00
Von Kristin Kupfer
Er soll das Ebenbild seines Vaters sein: Kim Jong Un gilt als kommender Machthaber von Nordkorea. Er ist der dritte Sohn des gesundheitlich angeschlagenen
RSS - Kommunismus abonnieren