Themen

Kinderpornografie

Würzburger Kinderporno-Fall
10.04.2019 - 11:44
Im Würzburger Kinderporno-Fall haben die Ermittler erste Opfer des dringend tatverdächtigen Logopäden identifiziert.
Kinderporno-Fall Würzburg
22.03.2019 - 12:23
Die Ermittler im Würzburger Kinderporno-Fall haben eine eigene Sonderkommission gegründet. So wollen sie schneller herausfinden, wer die betroffenen Kinder sind und wo sich die Taten abgespielt haben. Der tatverdächtige Logopäde sitzt in U-Haft.
Symbolbild: Gummistiefel im Kindergarten.
04.04.2018 - 11:43
Im Heilbronner Kinderpornografie-Fall hat der inhaftierte ehemalige Kindergartenleiter über seinen Anwalt den langjährigen Missbrauch eines mit ihm befreundeten Jungen eingeräumt.
Alle Inhalte zu: Kinderpornografie
Kinderpornografie
13.03.2018 - 11:25
epd
Im Fall des ehemaligen Leiters eines evangelischen Kindergartens, der Kinderpornografie gesammelt und selbst produziert haben soll, holt die Heilbronner Gesamtkirchengemeinde jetzt die Expertise eines Arbeitsrechtlers ein.
02.12.2014 - 17:17
epd
Ein katholischer Priester aus Lauchheim in Baden-Württemberg muss wegen des Besitzes von Kinder- und Jugendpornografie eine Geldstrafe bezahlen.
Stopp für Kinderpornografie
17.09.2014 - 12:56
epd
Längere Haftstrafen und umfassendere Sanktionierungsmöglichkeiten.
16.07.2014 - 16:33
epd
Der ehemalige Bundesvorsitzende der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung hat einen Strafbefehl wegen des Besitzes von Kinderpornografie akzeptiert.
29.04.2014 - 09:40
epd
Wenn Eltern ihre Kinder am Strand fotografieren und die Bilder an die Verwandtschaft schicken, sei das auch künftig nicht strafbar, stellte Maas im Dienstag im ZDF-"Morgenmagzin" klar.
28.04.2014 - 17:20
epd
Gegen einen katholischen Priester aus dem baden-württembergischen Lauchheim wird nach Hinweisen kanadischer Ermittler wegen des Besitzes von Kinderpornografie ermittelt.
22.04.2014 - 15:06
epd
Kurz vor Ostern kündigte die Odenwaldschule einem Lehrer fristlos. Er steht unter Verdacht, Kinderpornos zu besitzen.
22.03.2014 - 13:28
epd
In der Debatte um Kinderpornografie fordert CDU-Generalsekretär Peter Tauber schärfere Schritte gegen die sexuelle Kontaktanbahnung zu Kindern per Internet.
22.03.2014 - 10:11
epd
Die große Koalition will das Strafrecht ändern, um besser gegen den Handel mit Nacktbildern von Kindern vorgehen zu können.
12.03.2014 - 19:12
epd
Experten halten die Verschärfung des Strafrechts im Kampf gegen Kinderpornografie für notwendig und bekommen dafür auch Unterstützung aus der Politik.
RSS - Kinderpornografie abonnieren