Themen
Soforthilfen der Hilfsorganisationen
Kein Geld für Tankfüllung
Vielen Flutopfern fehlt es immer noch am Nötigsten. Mit der Auszahlung von Soforthilfen versuchen Hilfsorganisationen, die dringendsten Notlagen unbürokratisch zu lindern.
Notfallseelsorger in Hochwassergebiet
Flutkatastrophe
Zur Bewältigung der Flutkatastrophe in Westdeutschland stellen evangelische Kirche und Diakonie vier Millionen Euro für die Betroffenen bereit.
Nach der schweren Explosion in Beirut
Die internationale Hilfe für den Libanon ist angelaufen. Die Bundesregierung stellt dem Land nach der katastrophalen Explosion in Beirut zehn Millionen Euro zur Verfügung. Das Deutsche Rotes Kreuz schickt Hilfsgüter.
RSS - Katastrophen-Hilfe abonnieren