Themen

Islamunterricht

Muslimische Frau im Bus
19.03.2019 - 12:00
Das deutsche Staatskirchenrecht muss nach Einschätzung der Bundesverfassungsrichterin Christine Langenfeld andere Religionsgemeinschaften stärker integrieren.
Tafel beim islamischen Religionsunterricht
26.09.2018 - 16:29
Rund sechs Jahre nach Einführung des islamischen Religionsunterrichts in NRW nehmen landesweit inzwischen rund 21.000 der insgesamt 415.000 muslimischen Schülerinnen und Schüler an diesem Angebot teil.
Der Lehrerverband Bildung und Erziehung (VBE) in Nordrhein-Westfalen ist für den Ausbau des islamischen Religionsunterrichts.
25.09.2018 - 13:58
Morgen wird im Schulausschuss des Landtags von Nordrhein-Westfalen ein Bericht zur Einführung des islamischen Schulunterrichts vorgestellt. Der Lehrerverband Bildung und Erziehung (VBE) in Nordrhein-Westfalen ist für den Ausbau des islamischen Religionsunterrichts.
Alle Inhalte zu: Islamunterricht
Islamischer Religionsunterricht
18.07.2018 - 16:43
epd
Das Angebot eines islamischen Religionsunterrichts stellt die Bundesländer vor organisatorische und juristische Probleme. Baden-Württemberg erwägt jetzt die Gründung einer Stiftung, die den Unterricht tragen soll.
islamischen Religionsunterrichts
30.04.2018 - 11:41
epd
Mehr als 54.000 Schüler erhalten an staatlichen Schulen in Deutschland islamischen Religionsunterricht. Das sind gut 12.000 mehr als vor zwei Jahren, wie der Mediendienst Integration am Montag in Berlin mitteilte.
03.08.2016 - 15:43
Stephan Cézanne
epd
"Es ist für uns nicht nachzuvollziehen, was sich am Verhalten der Ditib jetzt geändert haben soll", sagte Ditib-Sprecher Zekeriya Altug mit Blick auf den gescheiterten Putschversuch in der Türkei.
Die deutsche und türkische Fahne wehen vor dem Bundeskanzleramt in Berlin für die deutsch-türkische Regierungskonsultationen im Wind (Archiv).
03.08.2016 - 08:56
epd
Die "Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion" ist in Deutschland die größte türkisch-islamische Organisation. Ihre große Nähe zum türkischen Staat wird zunehmend kritisch gesehen.
Islam Studium
28.07.2016 - 09:27
Özgür Uludağ
Als Lehrkräfte sind sie sehr gefragt. Doch um Anerkennung in den islamischen Gemeinden müssen sie noch ringen: Die ersten Lehramtsstudenten für bekenntnisorientierten islamischen Religionsunterricht beenden diesen Sommer an der Universität in Münster ihr Studium.
20.07.2016 - 09:00
epd
Nach dem Attentat eines jungen unbegleiteten Flüchtlings in Würzburg haben Vertreter der Kommunen die allgemeine Einführung von Islamunterricht gefordert.
Ein Junge liest während des islamischen Religionsunterrichts in einem Schulbuch.
27.05.2016 - 14:34
epd
Muslimische Schüler müssten die Möglichkeit erhalten, sich kritisch mit der Tradition ihrer Religion auseinanderzusetzen, sagte Bedford-Strohm der "Heilbronner Stimme".
03.04.2016 - 15:25
epd
Die Vorsitzende der Grünen-Bundestagsfraktion, Katrin Göring-Eckardt, plädiert für mehr Islam-Unterricht an deutschen Schulen.
11.11.2015 - 13:48
epd
In Baden-Württemberg soll es nach Wunsch der Landesregierung ab 2018 regulären islamischen Religionsunterricht geben. Bis dahin sollen alle juristischen und inhaltlichen Fragen geklärt sein, sagte Kultusminister Andreas Stoch (SPD) am Mittwoch in Stuttgart bei der Konstituierung des Projektbeirats Islamischer Religionsunterricht.
13.09.2015 - 09:52
epd
Drei Jahre nach Einführung des islamischen Religionsunterrichts in Nordrhein-Westfalen nehmen 13.500 Schüler an dem Angebot teil. Islamische Religion wird derzeit an 99 Grundschulen und 17 weiterführenden Schulen als reguläres Fach unterrichtet, wie Schulministerin Sylvia Löhrmann (Grüne) am Samstag in Düsseldorf mitteilte. Die Lehrerlaubnis haben 215 Männer und Frauen.
RSS - Islamunterricht abonnieren