Themen

Gotteslästerung

Saif-ul-Malook, Anwalt der in Pakistan verfolgten Christin Asia Bibi
21.11.2018 - 15:45
Die in Pakistan vom Vorwurf der Gotteslästerung freigesprochene Christin Asia Bibi darf ihren Unterstützern zufolge nach Deutschland kommen. Die Bundesregierung habe Bibi und ihren nächsten Familienangehörigen eine Aufenthaltszusage gegeben.
Nach Angaben ihres Anwalts hat die Christin Asia Bibi Pakistan verlassen können.
08.11.2018 - 09:32
Die freigesprochene Christin Asia Bibi hat nach Angaben ihres Anwalts Pakistan verlassen. Der Anwalt Saif-ul-Malook erklärte, Bibi sei aus dem Gefängnis entlassen worden und befinde sich an einem unbekannten Ort außer Landes, wie der pakistanische Sender Geo TV berichtete.
Verfolgte Asia Bibi ist Opfer von Khadim Hussain Rizvi, dem Anführer einer radikalen islamischen Bewegung.
07.11.2018 - 11:31
Asia Bibi ist ein Opfer der Radikalisierung und der Machtpolitik in Pakistan. Obwohl ihr Todesurteil wegen Blasphemie aufgehoben ist, wird die Christin mit dem Tod bedroht. Ohne Rückhalt des Militärs kommt die Regierung nicht gegen die Islamisten an.
Alle Inhalte zu: Gotteslästerung
Pussy Riot
12.06.2013 - 14:13
epd
Nach dem Gesetz, das nach der Zustimmung durch die zweite Parlamentskammer zum 1. Juli in Kraft treten, kann Gotteslästerung mit bis zu drei Jahren Haft bestraft werden.
RSS - Gotteslästerung abonnieren