Tomaten als Grabschmuck.
Eine ehrenamtliche Stadträtin in Neuburg an der Donau will Gemüsepflanzen auf einem städtischen Friedhof verbieten lassen. Den Anlass für ihren Antrag liefert ihr eine Enkelin, die auf dem Grab ihrer Großeltern Tomaten angepflanzt hat.
Zu wenig Gemüse in Schulkantinen
In nicht einmal jeder dritten Schule in Deutschland gehört ein Salatbuffet standardmäßig zur Mittagsverpflegung. Angesichts langer Transportwege und Warmhalte-Zeiten kämen zudem allzuoft ungeeignete Gemüsesorten auf den Tisch.
Wie züchtet man einen rekordreifen Riesenkürbis? Man braucht den richtigen Samen, etwas Glück und ein kleines Geheimnis, verrät der deutsche Meister im Kürbiswiegen.
RSS - Gemüse abonnieren