Themen

FARC Guerilla

Papst Franziskus in Assisi
09.09.2017 - 09:38
Vor Ex-Guerillakämpfern, ehemaligen Paramilitärs und Opfern des Bürgerkrieges in Kolumbien hat Papst Franziskus für einen friedlichen Neuanfang geworben. Der Kreislauf von Hass, Gewalt und Gegengewalt sei schwierig zu durchbrechen, so Franziskus.
02.09.2017 - 11:53
Zum Abschluss ihres Parteigründungskongresses hat die frühere kolumbianische Farc-Guerilla eine Führung gewählt. Die neue Linkspartei strebt schon bei der Wahl im nächsten Jahr eine Regierungsbeteiligung an, wie der Hörfunksender RCN auf seiner Internetseite berichtete.
10.12.2016 - 15:30
"Der eigentlich Preis ist für mich der Frieden in meinem Land", sagte der kolumbianische Präsident, als er in Oslo den diesjährigen Friedensnobelpreis in Empfang nahm. Er widmete die Auszeichnung seinem Volk und speziell den Kriegsopfern.
Alle Inhalte zu: FARC Guerilla
03.10.2016 - 09:46
epd
Entgegen allen Prognosen haben die Kolumbianer den Friedensvertrag mit der Farc-Guerilla abgelehnt. Präsident Santos ruft nun alle politischen Kräfte zum Dialog auf. Die Farc schließt eine Rückkehr zu den Waffen aus.
09.12.2013 - 11:40
epd
Ein Aufruf der kolumbianischen Guerillaorganisation Farc zu einer einmonatigen Waffenruhe hat neue Hoffnung auf ein Ende des Bürgerkriegs in dem südamerikanischen Land geweckt.
Friedensprozess Kolumbien
13.11.2012 - 11:09
Natalia Matter
Ab Donnerstag geht es um Inhalte: Wenn die Unterhändler von Kolumbiens Regierung und der FARC-Guerilla zusammenkommen, steht auf der Agenda zunächst die Landfrage. Sie war der Grund dafür, dass die Rebellen sich vor fast 50 Jahren erhoben.
18.05.2012 - 00:00
In Kolumbien werden Journalisten eingeschüchtert und verfolgt. Und im Extremfall verschleppt, wie vor zwei Wochen der französische Journalist Roméo Langlois, den die Guerilla im Dschungel entführt hat.
RSS - FARC Guerilla abonnieren