Themen

Der Rücktritt von Papst Benedikt XVI.

Papst Benedikt XVI.
Der Verzicht auf das Papstamt gilt als die wohl spektakulärste Entscheidung seiner Amtszeit. Seitdem lebt Benedikt XVI. zurückgezogen in einem Kloster im Vatikan. Am 16. April wird der aus Bayern stammende Theologe 90 Jahre alt.
1951 wurde Joseph Ratzinger zum Priester geweiht, 2013 trat Papst Benedikt XVI. als erster Papst der Neuzeit zurück. Eine Lebensgeschichte in Bildern.
Der Rücktritt von Benedikt XVI.: Ein Paukenschlag zum Rosenmontag
Der Rücktritt von Papst Benedikt XVI. kam überraschend. Von seinem Nachfolger erhofft sich der Catholica-Beauftragte der VELKD, Bischof Friedrich Weber, mehr ökumenische Impulse.
RSS - Der Rücktritt von Papst Benedikt XVI. abonnieren