Gottesdienst mit Fernblick
27.08.2019 - 10:07
Klar, ein Gottesdienst muss nicht immer in der Kirche sein. Aber auf einem Berg? Was macht einen Berggottesdienst aus? Lohnt es sich, für den "Kirchgang" in Wanderstiefel und Windjacke zu schlüpfen? Ein Selbstversuch im Oberallgäu.
Sich auf das Wesentliche zu konzentrieren wie schon Franz von Assisi der sich in schwierigen Zeiten immer in die bergigen Regionen Umbriens zurückgezogen haben soll.
29.08.2018 - 10:34
Im Alltag sind wir oft von Eindrücken überflutet. Wolfgang Schürger gelingt es am besten während einer Bergtour, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.
31.12.2017 - 11:19
Nepal will Solo-Besteigungen des Mount Everest einen Riegel vorschieben: Die Regierung in Kathmandu hat laut Medienberichten Alleingänge auf den 8.848 Meter hohen Himalaya-Gipfel untersagt.
Alle Inhalte zu: Berge
Gipfelkreuz der Hochries über dem Nebelmeer, Bayern, Deutschland
29.07.2017 - 09:34
Florian Naumann
epd
Tausende Gipfelkreuze stehen in den Ostalpen. Sie sind christliches Symbol, gehören zum Bergklischee - und geben Anlass für Diskussionen. An einigen hängen mittlerweile auch tibetische Gebetsfahnen.
Der evangelische Pfarrer Christian Guenther steht am 23.08.2016 auf dem Zugspitzplatt bei Grainau (Bayern) vor der Kapelle Maria Heimsuchung.
27.08.2016 - 09:27
Cathrin Clemes
epd
Ganz oben dem Herzen Luft machen: Berggottesdienste auf der Zugspitze in knapp 3.000 Meter Höhe zwischen Skifahrern und Ausflugsgästen - in der Zugspitzkapelle.
26.08.2016 - 12:22
Sarika Feriduni Fotos: epd
epd
In der Kapelle Maria Heimsuchung sind die Gottesdienstbesucher dem Himmel ganz nah. Die kleine Marien-Kapelle liegt auf Deutschlands höchstem Berg, der Zugspitze.
29.06.2010 - 12:49
Die traditionsreiche französische Tageszeitung "Le Monde" ist vorerst gerettet. Eine Investorgruppe um den linken Kulturmäzen Pierre Bergé
RSS - Berge abonnieren