Themen
Alle Inhalte zu: Asylantrag
Mitglieder der christlichen Sekte "Kirche des allmächtigen Gottes" werden in ihrer Heimat von Folter und sogar Tod bedroht.
04.09.2018 - 14:06
evangelisch.de
In ihrer Heimat ist sie von Folter und sogar Tod bedroht, sagt ihre Anwältin. Weil sie Mitglied der christlichen Sekte "Kirche des allmächtigen Gottes" ist. Abgeschoben werden soll sie trotzdem...
Kirchensasyl 2013 im Hamburg
15.08.2018 - 15:37
epd
Die Evangelische Kirche von Westfalen sieht viele Kirchengemeinden durch aktuelle Verschärfungen für das Kirchenasyl betroffen. Für viele Gemeinden, die Kirchenasyl gewähren, werde das zu einer starken Belastung führen, erklärte der Beauftragte für Migration, Helge Hohmann.
Eine deutsche Botschaft
14.08.2018 - 16:55
epd
Die Deutsche Evangelische Allianz tritt für einen grundsätzlichen Wandel in der Asylpolitik ein. Unter anderem sollen Flüchtlinge auch in deutschen Botschaften und Konsulaten im Ausland Anträge auf Asyl in der Bundesrepublik stellen können, hieß es am Dienstag.
Hepatitis C Test
17.07.2018 - 16:11
epd
Ausländer, die Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz beziehen, haben im Krankheitsfall auch Anspruch auf eine weitergehende Behandlung. Das gelte zumindest dann, wenn es sich nicht um eine Bagatellsache handele.
09.06.2018 - 12:23
epd
Die Zahl der Asylbewerber in der EU ist in den ersten drei Monaten dieses Jahres deutlich gesunken.
27.05.2018 - 10:52
epd
Angesichts des Skandals beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) fordert Justizministerin Katarina Barley (SPD) bundesweite Kontrollen der Asylbescheide.
20.04.2018 - 15:23
epd
Die Bundesregierung und die Bremer Staatsanwaltschaft haben Ermittlungen zu einem Korruptionsfall im Bundesamt für Migration bestätigt. Eine leitende Beamtin der Bremer Außenstelle soll ohne Rechtsgrundlage bis zu 2.000 Asylbewerber anerkannt haben.
Zentrale Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in Zirndorf: Meldebescheinigung für Asylsuchende.
08.04.2018 - 12:16
epd
Die Zahl der in Deutschland gestellten Asylanträge von bereits in anderen EU-Staaten anerkannten Flüchtlingen hat sich mehr als verdoppelt. 2017 seien 8.210 solcher Anträge verzeichnet worden, im Jahr zuvor seien es 2.997 gewesen.
12.01.2018 - 10:25
epd
Mit einer durchschnittlichen Bearbeitungsdauer von 10,7 Monaten dauerten die Asylverfahren im Jahr 2017 durchschnittlich länger als je zuvor. Trotzdem seien laut Bundesinnenministerium viele Alt-Fälle entschieden worden.
Meldebescheinigung für Asylsuchende
02.11.2017 - 10:43
epd
Rund 1,6 Millionen Schutzsuchende waren zum Jahreswechsel in Deutschland registriert. Das waren 16 Prozent der ausländischen Bevölkerung und 851.000 Personen mehr als Ende 2014, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Donnerstag mitteilte.
RSS - Asylantrag abonnieren