Themen

Arabische Halbinsel

14.03.2014 - 14:05
Seit 2010 wird in der evangelischen Kirche jeweils am zweiten Sonntag der Passionszeit (Reminiszere) der verfolgten Christen besonders gedacht.
29.03.2013 - 08:06
Rund zwei Jahre nach Beginn der arabischen Revolution ist die Gefahr von Hungerprotesten noch immer nicht gebannt. Der nötige Umschwung in der Agrarpolitik sei noch nicht geschafft, erklärte Bernhard Walter von "Brot für die Welt".
17.01.2012 - 10:07
Geldleistungen für die Länder des "arabischen Frühlings" sollten nach Ansicht von Erika Steinbach mehr vom Umgang mit Minderheiten abhängig gemacht werden.
Alle Inhalte zu: Arabische Halbinsel
24.06.2011 - 09:40
Von Aya Batrawy und Gregor Mayer
Präsident Salih hat den Jemen an den Rand des Abgrunds geführt. Das von ihm erzeugte Machtvakuum beschleunigt den Absturz. Es droht eine humanitäre Katastrophe.
05.06.2011 - 09:15
Abschied von der Macht? Jemens Präsident Salih ist zur medizinischen Behandlung seiner schweren Verletzungen in Saudi-Arabien. Sein Vize übernimmt vorübergehend die Amtsgeschäfte.
04.06.2011 - 08:21
Im Jemen geht der Machtkampf blutig weiter. Jetzt wurde auch der umstrittene Langzeitpräsident Salih bei einem Angriff auf seine Residenz verletzt. Die EU fordert ein Ende der Gewalt.
26.05.2011 - 09:04
Von Peer Meinert
Der Nahe Osten brennt. Die arabische Welt ist in Aufruhr. Auch der G8-Gipfel in Deauville kann wohl keine Antwort geben. Ein Problem: Die Führungsmacht USA führt nicht.
13.05.2011 - 10:56
Amnesty International ruft die Europäische Union auf, sich ihrer Verantwortung in der arabischen Welt zu stellen und die Flüchtlinge, die nach Europa kommen, aufzunehmen.
06.05.2011 - 17:41
Von Aya Batrawy und Gregor Mayer
Al-Kaida bestätigt den Tod von Osama bin Laden. Für die junge Generation war er aber nicht viel mehr als ein Gespenst der Vorzeit. Trotzdem sprießen Verschwörungstheorien.
03.05.2011 - 17:19
Von Aya Batrawy und Gregor Mayer
Osama bin Laden war zwischen Atlas und Tigris nicht mehr populär. Doch sein Tod von Hand der USA rührt an altem Unbehagen. Deren Rolle als Weltpolizist missfällt den Arabern.
19.04.2011 - 09:44
Die Lage in Syrien spitzt sich weiter zu. In Homs wurden friedliche Demonstranten beschossen. Es werden Opfer befürchtet. Die Regierung spricht von einem bewaffneten Aufstand.
18.04.2011 - 08:33
Von Weedah Hamzah und Gregor Mayer
Das Regime in Damaskus will die Demonstranten nicht mehr mit Drohungen, sondern mit Versprechungen besänftigen. Die Opposition bleibt skeptisch.
05.04.2011 - 08:25
Sicherheitskräfte im Jemen sollen 19 Demonstranten getötet haben. Die USA rücken Medienberichten zufolge von Staatschef Salih ab, den sie lange als Verbündeten betrachtet haben.
RSS - Arabische Halbinsel abonnieren