Kirchliche Feste

Reformationstag

Portrait von Reformator Martin Luther.

© epd-bild/Germanisches Nationalmuseum Nürnberg/Lucas Cranach d.Ä.

Portrait von Reformator Martin Luther.

Was wird am Reformationstag gefeiert?
29.10.2013 - 15:58
Ob er tatsächlich mit Hammer und Nagel zu Werke gegangen ist? Die Schlagkraft der 95 Thesen Martin Luthers jedenfalls ist belegt - und wird am Reformationstag gefeiert.
Im Jahr 1731 erschien die erste gedruckte Ausgabe der Herrnhuter Losungen, die bis heute regelmäßig für jedes Jahr ausgelost werden.
30.04.2014 - 12:43
Im sächsischen Herrnhut hat die Evangelische Brüder-Unität die Losungen für das Reformationsjubiläum 2017 gezogen. Zur Auswahl standen insgesamt rund 1.100 Sprüche aus alttestamentlichen Texten - einer davon auch für den Reformationstag 2017.
Lutherdenkmal an der Marktkirche in Hannover
30.10.2009 - 13:11
Der Geist, den Martin Luther im 16. Jahrhundert in den Menschen wachrief, ist noch heute lebendig. Der Reformationstag lädt zu Kreativität und Nachdenken ein.
Alle Inhalte zu: Reformationstag
Die LutherRose wird jährlich verliehen an Unternehmer-Courage.
19.09.2019 - 18:07
epd
Für sein Engagement als Spender und Stifter wird der hessische Unternehmer Friedhelm Loh mit der LutherRose geehrt.
Playmobil-Luther
15.08.2019 - 16:07
epd
Unter dem Motto "Streitbar leben" tagt das 1. Forum Reformation vom 18. bis 22. August in Wittenberg. Auf dem Programm stehen Vorträge, Podien und Workshops.
Denkmal Martin Luther in Eisleben
22.07.2019 - 09:06
Jana-Sophie Brüntjen
Protestantismus bedeutet ständiger Protest, ist Pastor Siegfried Eckert überzeugt. Davon war für ihn nach dem Reformationsjubiläum 2017 aber wenig übrig. Kurzerhand gründete er das Forum Reformation, um den Geist des Umbruchs wiederzubeleben - und setzte sich ambitionierte Ziele.
Luther
01.11.2018 - 09:18
ekn
Was ist an den Mythen rund um Martin Luther wirklich dran? Der Kirchenhistoriker Thomas Kaufmann klärt auf, was es mit den 95 Thesen, dem Teufel und dem Kaiser wirklich auf sich hat.
Festgottesdienst in der Schlosskirche am Reformationstag
31.10.2018 - 15:01
epd
Mit Gottesdiensten und zahlreichen Events haben Protestanten am 31. Oktober an die tiefgreifenden Auswirkungen von Luthers Thesenanschlag erinnert. Dieses Jahr waren die Ökumene und die Beziehungen zum Judentum wichtige Anliegen.
20.10.2018 - 16:22
epd
Die Auftragskomposition "Im Spiegel der Angst" der hessen-nassauischen Landeskirche (EKHN) hat die dunkle Seite des Reformators Martin Luther (1483-1546) und dessen Ängste zum Thema.
20.10.2018 - 10:30
Franziska Hein
epd
Der Reformationstag 2018 steht noch ganz unter dem Eindruck des 500. Reformationsjubiläums im vergangenen Jahr. Bundesweit sind zahlreiche Veranstaltungen geplant. In Norddeutschland ist der 31. Oktober erstmals ein gesetzlicher Feiertag.
Flugschrift Reformationstag 2018
31.07.2018 - 12:16
Heinrich Bedford-Strohm
EKD-Flugschrift Reformationstag 2018
Seit dem Reformationsjubiläum 2017 ist der Reformationstag neu im Blick der Gesellschaft. Der Feiertag trägt den Geist der Reformation weiter - in moderner Weise, schreibt der Ratsvorsitzende der EKD, Heinrich Bedford-Strohm, zum Reformationstag 2018.
Graffiti "Ich bin getauft"
31.07.2018 - 12:09
Henning Kiene
EKD-Flugschrift Reformationstag 2018
Wie es ist, die eigene Taufe bewusst zu erleben. Als Erwachsener getauft zu werden, ist ein spannender Moment, der nachwirkt.
RSS - Reformationstag abonnieren