Interaktives Online-Projekt erklärt Thema Staatsverschuldung

Interaktives Online-Projekt erklärt Thema Staatsverschuldung

Das entwicklungspolitische Bündnis "erlassjahr.de" hat ein interaktives Online-Projekt zum Thema Schulden und Staatsverschuldung entwickelt. "Schulden in Bildern" stelle internationale Schuldenkrisen und Lösungsansätze in übersichtlichen Darstellungen jugendgerecht dar, teilte das Bündnis am Freitag in Düsseldorf mit. Zielgruppe des Projekts seien Schüler der Jahrgangsstufen 10 bis 12 sowie Jugendliche und junge Erwachsene. "Schulden in Bildern" ermögliche einen Einstieg in das Thema und wolle Schüler dazu anregen, sich weiter mit Schulden und Schuldenkrisen zu beschäftigen.


Die Aktion "erlassjahr.de" ist das Nachfolgebündnis der Kampagne Erlassjahr 2000. Die Organisation, der rund 800 kirchliche und entwicklungspolitische Gruppen angehören, setzt sich für einen weitreichenden Schuldenerlass für Länder des Südens und für eine Reform der internationalen Finanzbeziehungen ein.

Meldungen

Top Meldung
Die Kirchenglocke in Schweringen hat eine neue Inschrift bekommen, die die Inschrift aus der Nazi-Zeit durchkreuzt.
Die umstrittene frühere "Hakenkreuz-Glocke" hat von zwei Nürnberger Künstlern eine neue Inschrift erhalten, wie ein Sprecher des Sprengels Hannover am Dienstag mitteilte.