Städte- und Gemeindebund für Maskenpflicht auf Weihnachtsmärkten

Städte- und Gemeindebund für Maskenpflicht auf Weihnachtsmärkten

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund fordert für die kommende Weihnachtsmarktsaison eine Maskenpflicht. Hauptgeschäftsführer Gerd Landsberg sagte der Tageszeitung "Die Welt" (Dienstag): "Mobile Temperaturkontrollen und Handdesinfektionsspender müssen dann, ebenso wie die Maske, zum Erscheinungsbild des Weihnachtsmarktes gehören."

Landsberg sprach sich gegen eine Absage der Märkte aus: "Ein behutsames und differenziertes Vorgehen statt genereller Absagen ist notwendig, damit die Akzeptanz der Menschen erhalten bleibt." Ohne die notwendige Einsicht und Überzeugung der Menschen werde die mittel- und langfristige Eindämmung der Corona-Pandemie schwierig.

epd kfr

Meldungen

Top Meldung
Zeitumstellung in Kirchturmuhr vom Pastor
Wenn an diesem Wochenende die Uhren zurückgestellt werden, funktioniert das in den meisten Kirchen im Norden elektronisch. Doch in wenigen Gemeinden ist noch Handarbeit gefragt - etwa in Karby an der Eckernförder Bucht.