Bischof Meister: Osterfest wird Gemeinschaft stiften

Bischof Meister: Osterfest wird Gemeinschaft stiften

Der hannoversche evangelische Landesbischof Ralf Meister ist überzeugt, dass Christen auch bei geschlossenen Kirchen kreative Wege finden werden, um in diesem Jahr Ostern zu feiern. "Ostern fällt nicht aus, Ostern fällt nie aus", sagte der Theologe am Mittwoch dem Evangelischen Kirchenfunk Niedersachsen-Bremen (ekn) in Hannover. "Die Erinnerung an die Auferstehung Jesu Christi ist ein Termin für alle Ewigkeit."

Das Fest werde in diesem Jahr aufgrund der Corona-Krise anders sein, weil es "die leibliche Gemeinschaft der Gemeinde, die Auferstehung feiert, so wahrscheinlich nicht gibt". Dennoch könne aus einer "virtuellen Gemeinschaft" etwa im gemeinsamen Gebet oder gemeinsamen Gesang an unterschiedlichen Orten ein neues Gefühl der Zusammengehörigkeit entstehen, sagte Meister.

Meldungen

Top Meldung
Hochrangige Religionsvertreter haben die geplante Streichung des Postens des EU-Sonderbeauftragten für Religionsfreiheit kritisiert.