Bundeskongress der Jugendarbeit in Nürnberg

Bundeskongress der Jugendarbeit in Nürnberg

Der Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit findet in diesem Jahr vom 21. bis 23. September erstmals in Nürnberg statt. Rund 1.500 Fachkräfte, Ehrenamtliche und Multiplikatoren aus Wissenschaft, Praxis, Verwaltung und Politik aus Deutschland und verschiedenen europäischen Ländern werden zu dem Programm mit etwa 160 Veranstaltungen erwartet, wie der Bayerische Jugendring (BJR) als Mitveranstalter am Donnerstag mitteilte. Die Fachkongresse dieser Art hätten 2002 und 2016 auf dem Campus-Gelände der Technischen Universität Dortmund stattgefunden.

Meldungen

Top Meldung
Vatikanstadt: Papst Franziskus segnet  "Urbi et Orbi".
Die Corona-Pandemie hat am Sonntag erneut die Predigten leitender Geistlicher beherrscht. Sie appellierten an die Gläubigen, alte und kranke Menschen jetzt nicht alleinzulassen. "Wir sitzen alle im selben Boot", betonte der Papst.