ZDF-Weihnachtskonzert mit Bundespräsident in St. Ingbert

ZDF-Weihnachtskonzert mit Bundespräsident in St. Ingbert

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier kommt am 16. Dezember zur Aufzeichnung der ZDF-Sendung "Weihnachten mit dem Bundespräsidenten" in das saarpfälzische St. Ingbert. Das festliche Konzert in der katholischen Kirche St. Josef mit dem Mädchenchor am Dom zu Speyer und den Domsingknaben werde an Heiligabend um 18 Uhr ausgestrahlt, teilte das Bistum Speyer am Dienstag mit.

Eine Auswahl des Mädchenchores am Dom zu Speyer und der Speyerer Domsingknaben gestalte das traditionelle Weihnachtskonzert in Kooperation mit der Deutschen Radiophilharmonie Saarbrücken-Kaiserslautern und deren Chefdirigenten Pietari Inkinen, hieß es. Aufgeführt würden die Weihnachtslieder "Engel haben Himmelslieder" und "O du fröhliche" sowie der Chorsatz "Tollite hostias" aus dem "Oratio de Noël" von Camille Saint-Saëns. Weitere musikalische Gäste der Sendung seien die Cellistin Sol Gabbeta, der Klarinettist Andreas Ottensamer sowie der Popmusiker Max Giesinger. Moderator sei Johannes B. Kerner.

Meldungen

Top Meldung
Opfer und Betroffene des rechtsextremistischen Anschlags von Halle haben bisher insgesamt 350.000 Euro als Entschädigung erhalten. Das bestätigte ein Sprecher des Bundesjustizministeriums am Sonntag in Berlin.