Erzbischof Woelki unterstreicht Wert von Bildung

Deutschland spricht 2019
Erzbischof Woelki unterstreicht Wert von Bildung

Köln (epd). Der Kölner Erzbischof Rainer Maria Woelki hat auf die Bedeutung von Bildung in Zeiten des digitalen Wandels hingewiesen. "Bildung ist und bleibt - damals wie heute - das A und O", sagte Woelki am Sonntag im "Wort des Bischofs" des Bistumssenders domradio.de. "Daran wird auch die künstliche Intelligenz wenig ändern, die schon heute unser Zusammenleben immer mehr verändert." Eine gute Ausbildung sei der Schlüssel zu einem glücklichen Leben, betonte der Erzbischof.

In diesem Sinne unterhalte auch die Kirche zahlreiche Bildungseinrichtungen - ob Domsingschule, Berufskolleg, Bibel-, Liturgieschule oder Katholisches Bildungswerk. "Wir investieren sehr viel im Bereich der Bildung", erklärte der Erzbischof. Gerade in einer immer komplexer werdenden Welt öffneten sich für gut ausgebildete Menschen immer neue Türen, betonte Woelki.