Sternsinger lösen Alarm in Flüchtlingsunterkunft aus

Sternsinger lösen Alarm in Flüchtlingsunterkunft aus
Einen Feuerwehreinsatz gab es laut Polizeimitteilung aber nicht.

Alarm durch fromme Sänger: Weil Sternsinger in einer Flüchtlingsunterkunft in Walldürn im Neckar-Odenwald-Kreis mit ihrem Weihrauch zu viel Qualm produzierten, schlug der Rauchmelder an. Einen Feuerwehreinsatz gab es laut Polizeimitteilung vom Sonntag dennoch nicht. Der Hausmeister erkannte die Situation und gab bei den Sicherheitskräften rechtzeitig Entwarnung. 

Meldungen

Top Meldung
Bedford-Strohm im Münchner Presseclub
Nicht Furcht, sondern Kraft, Liebe und Besonnenheit sind für Heinrich Bedford-Strohm seine Maxime auf dem Weg durch die Corona-Zeit. Im Münchner Presseclub erzählte der Landesbischof, wie die Kirche aus seiner Sicht bisher durch die Pandemie kommt.