Gliedkirchen

Evangelische Kirche in Mitteldeutschland

Gruppenbild Gemeinschaftspartnerschaft Oppin
09.11.2019 - 09:33
Partnerschaften zwischen ost- und westdeutschen Kirchengemeinden waren weit verbreitet und spielten in den Jahrzehnten der Teilung eine wichtige Rolle. Viele von ihnen sind auch heute, 30 Jahre nach der Wende, noch lebendig.
Altbischof Axel Noack
08.11.2019 - 09:09
Pfarrer, Bürgerrechtler und Bischof: Die friedliche Revolution erlebte Axel Noack in der Chemieregion Wolfen. Für ihn war das eine besonders prägende Zeit. Nach der Wende trug er zum Zusammenschluss der Kirchen in Ost und West bei.
Felix Klein, Antisemitismusbeauftragter der Bundesregierung, auf einem Podium beim Kirchentag 2019
30.10.2019 - 11:07
Der Antisemitismus-Beauftragte der Bundesregierung, Felix Klein, plädiert dafür, das umstrittene Relief "Judensau" an der Wittenberger Stadtkirche zu entfernen.
Alle Inhalte zu: Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Nach zehnjaehriger Amtszeit ist die Landesbischoefin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), Ilse Junkermann, am Samstag (06.07.19) in einem Festgottesdienst im Magdeburger Dom entpflichtet worden. (Foto: Auszug nach dem Gottesdienst, Leitende
06.07.2019 - 16:43
epd
Das Ende einer Ära: die erste Bischöfin der neu gegründeten mitteldeutschen Kirche wird im Magdeburger Dom aus dem Amt verabschiedet. Ihr Nachfolger wird Friedrich Kramer, bisheriger Direktor der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt.
Ilse Junkermann
02.07.2019 - 16:07
epd
Mit einem Festgottesdienst im Magdeburger Dom wird die Landesbischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), Ilse Junkermann, am Samstag nach zehnjähriger Amtszeit verabschiedet.
Grundsteinlegung mit Kindern der Christlichen Gemeinschaftsschule Gera
29.06.2019 - 11:54
Lisa Menzel
evangelisch.de
Bei einem ausgelassenen Sommerfest, unter viel Applaus und dem Gesang eines Kinderchores, wurde am 28. Juni feierlich der Grundstein für den Schulneubau der Christlichen Gemeinschaftsschule Gera (CGG) gelegt.
24.06.2019 - 16:55
epd
Der Petitionsauschuss des Bundestages hat die von der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland auf den Weg gebrachte Petition für ein Tempolimit auf Autobahnen diskutiert. Die Bunderegierung lehnt ab, die Kirchenvertreter hoffen aber auf weitere parlamentarische Debatten.
Menschen, die Hände halten
20.06.2019 - 14:32
Stefanie Spitzer
Wenn Achtsamkeit und Miteinander im Gottesdienst aufeindertreffen, sollte man nicht nur Vertrauen mitbringen, sondern auch die eigenen Hemmungen überwinden können.
 130 Kilometern je Stunde
18.06.2019 - 14:21
epd
Im Petitionsausschuss des Bundestages geht es am Montag um die Petition "Tempolimit 130". Die öffentliche Anhörung dazu startet um 12 Uhr.
Beratungen über Orgeln
11.06.2019 - 16:20
epd
Etwa 50 kirchliche und staatliche Orgelsachverständige aus Deutschland und den Niederlanden tagen seit Montag in Erfurt.
Entwurf des Künstlers Gerald Aigner
05.06.2019 - 10:32
epd
Der Wiener Künstler Gerald Aigner hat den internationalen Wettbewerb zur Schaffung eines neuen Luther-Melanchthon-Denkmals in Leipzig gewonnen.
Schmäh- u. Spottbild auf die Juden
24.05.2019 - 16:55
epd
Eine 700 Jahre alte, judenfeindliche Spottplastik an der Stadtkirche Wittenberg stellt nach Auffassung des Landgerichts Dessau-Roßlau keine Beleidigung dar. Sie kann bleiben - vorerst: Der jüdische Kläger kann noch in Berufung gehen.
Friedrich Schorlemmer
24.05.2019 - 14:38
epd
Der Wittenberger Theologe und Autor Friedrich Schorlemmer hat sich für ein weltweites Konzil der christlichen Kirchen ausgesprochen. Es solle im italienischen Assisi stattfinden.
RSS - Evangelische Kirche in Mitteldeutschland abonnieren