"Luther" erobert als Pop-Oratorium deutschlandweit die Bühne

Musikalisch startet das Reformationsjubiläumsjahr 2017 knallig. Mit deutschlandweit mehr als 20.000 Laien-Sängern stößt das Chor-Projekt "Luther" auf riesige Resonanz. Die Geschichte des Reformators Martin Luthers, erzählt von Michael Kunze und musikalisch komponierte von Dieter Falk, tourt in den kommenden Monaten durch Deutschland. Der Auftakt ist am 14. Januar 2017 in der TUI Arena Hannover.


Mehr zu Martin Luther, Dieter Falk, Reformationsjubiläum
Innenraum der Erfurter Augustinerkirche mit Blick auf Bänke und Altar
Sechs Jahre verbrachte Martin Luther (1483-1546) im Erfurter Augustinerkloster. Zum Reformationsjubiläum 2017 wurde die äußere Hülle der Klosterkirche in Schuss gebracht. Jetzt kommt das Innere dran. Der historische Blick wird dabei weiter.
 500 Jahre Reformation fortsetzen
Der Erfurter Theologie-Professor Michael Haspel dringt auf eine Fortsetzung des Reformationsgedenkens. Die 500-Jahr-Feier des Thesenanschlags 2017 könne nicht der Endpunkt dafür gewesen sein.