Themen

Urheberrecht

Online-Gottesdienst
16.09.2020 - 13:19
Im Zuge der Corona-Pandemie haben viele Gemeinden neue Formen der Online-Verkündigung ausprobiert. Für die Nutzung und Verbreitung von Noten und Liedtexten hat die EKD mit der VG Musikedition Regelungen getroffen, die jetzt verlängert wurden. Hier zum Nachlesen.
23.03.2019 - 17:49
Zehntausende Demonstranten haben am Samstag in ganz Deutschland gegen die geplante Urheberrechtsnovelle der EU protestiert. Sie befürchten eine Einschränkung der Freiheit im Netz durch Upload-Filter.
Auskunftspflicht von Youtube
21.02.2019 - 13:19
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) muss den Umfang der Auskunftspflicht von Youtube bei Urheberrechtsverletzungen prüfen. Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe hat die Klage eines Filmverwerters weitergeleitet.
Alle Inhalte zu: Urheberrecht
14.02.2012 - 10:46
Der Bundesverband der Verbraucherzentralen (vzbv) will Internet-Nutzer vor überhöhten und ungerechtfertigten Abmahnforderungen im Urheberrecht schützen.
13.02.2012 - 10:30
Am Wochenende trieb es tausende Internet-Aktivisten gegen das Anti-Piraterie-Abkommen Acta auf die Straße. Die Politik diskutiert über Pro und Contra des Urheberrechtsschutzes.
08.02.2012 - 17:09
Von Miriam Bunjes
Der britische Verleger Peter McGee streitet vor Gericht darum, Teile aus Hitlers Buch "Mein Kampf" an deutsche Kioske bringen zu dürfen. Der Freistaat Bayern will das verhindern.
20.01.2012 - 09:43
Der Kampf gegen Raubkopien im Internet erreicht einen neuen Höhepunkt: US-Behörden machen die Datentausch-Plattform Megaupload dicht, Netzaktivisten schlagen zurück.
18.01.2012 - 09:34
Es ist die erste Aktion dieser Art: Die englischsprachige Version von Wikipedia protestiert mit einem 24-stündigen Blackout gegen amerikanische Netzsperren-Pläne.
28.11.2011 - 08:42
Von Thomas Klatt
Das Internet stellt das Urheberrecht in Frage: Hier wird verlinkt, geklaut und gesamplet. Muss die Idee des geistigen Eigentums neu formuliert werden?
01.11.2011 - 11:03
Das Internetportal "Perlentaucher" hat mit seinen Zusammenfassungen von Buchkritiken die Urheberrechte der FAZ und SZ verletzt, urteilte das Oberlandesgericht Frankfurt.
04.07.2011 - 12:51
Die Internet-Kommission des Bundestages will noch vor der Sommerpause ihren Zwischenbericht vorlegen. Die Aussagen zu Netzneutralität und Datenschutz sind noch strittig.
10.06.2011 - 12:07
Von Hanno Terbuyken
Die Filmwirtschaft feiert die Abschaltung von kino.to. Sie ist ein Warnschuss - aber nicht gegen Filmpiraten, sondern gegen die Anbieter vom Filmverleiher bis zum Fernsehsender.
09.06.2011 - 15:24
Von Peter Zschunke
Die Filmindustrie feiert das Aus von kino.to. Viele Nutzer aber sind verärgert. Der Konflikt ums Urheberrecht im digitalen Zeitalter geht in eine neue Runde - Ende ungewiss.
RSS - Urheberrecht abonnieren