Tora-Rolle
Worauf darf sie geschrieben sein?
Für die Herstellung einer Tora-Rolle können verschiedene Arten von Tierhäuten genutzt werden. Vorausetzungen und Hintergründe kurz erklärt.
Thorarolle am Holocaust Gedenktag 27. Januar 2021 im Bundestag
Die über 200 Jahre alte Torarolle aus Sulzbach in der Oberpfalz hat viele Katastrophen überstanden. Nach einer aufwendigen Restaurierung in Israel wird sie nun beim Holocaust-Gedenken am 27. Januar im Deutschen Bundestag fertiggestellt.
Neue Tora für die Jüdische Landesgemeinde Thüringen
Thüringens Kirchen schenken den Juden des Landes eine neue Tora. Dazu gibt es ein Begleitprogramm und Workshops für Schüler. Die jüdische Landegemeinde verspricht sich davon mehr Wissen und Respekt - nötiges Rüstzeug im Kampf gegen Antisemitismus.
RSS - Tora abonnieren