Themen
18.01.2013 - 17:53
Der Vater soll von den Tötungsfantasien seines Sohnes gewusst und die Tatwaffe samt Munition offen zugänglich im Schlafzimmer aufbewahrt haben.
14.01.2013 - 17:35
Den Serienmord konnte man daraus aber nicht ableiten, betonte der Psychiater.
11.01.2013 - 15:51
Im Prozess gegen den Vater des Amokläufers von Winnenden hat die frühere Nachhilfelehrerin überwiegend entlastende Aussagen gemacht: Der spätere Amokläufer Tim K. sei "einer der höflichsten Schüler" gewesen, die sie bislang gehabt habe.
Alle Inhalte zu: Tim K.
19.11.2012 - 16:29
epd
Im neu aufgerollten Winnenden-Prozess sind am zweiten Verhandlungstag die ehemaligen Mitschüler des Amokläufers Tim K. zu Wort gekommen. Sie berichteten am Montag vor dem Stuttgarter Landgericht von ihrem Besuch im Waffenraum der Familie von Tim K.
11.03.2011 - 11:27
Von Judith Kubitscheck
Es war eine Tat, die die Kleinstadt Winnenden für immer veränderte: Vor genau zwei Jahren erschoss der junge Tim K. 15 Menschen und sich selbst. Das Gedenken schmerzt.
28.01.2011 - 10:22
Von Judith Kubitscheck
Die Angehörigen der Opfer des Amoklaufs von Winnenden wollen den Vater des Täters hinter Gittern sehen. Seine Liebe zu Waffen habe den Amoklauf begünstigt, so das Argument.
28.11.2010 - 11:36
Angehörige von Opfern des Amoklaufs in Winnenden kritisieren den Verlauf des Prozesses gegen den Vater des Täters. Sie beklagen, einige Zeugen verhinder
16.09.2010 - 10:54
Der Vater des Amokläufers von Winnenden will nicht vor Gericht aussagen. Dafür hat der Staatsanwalt die Anklage ausgeweitet. Es geht nicht nur um Versto
16.03.2010 - 17:51
Von Roland Böhm
Der geplante Prozess gegen den Vater des Amokläufers von Winnenden könnte kippen. Das Landgericht Stuttgart fordert Nachermittlungen: Handelte der Vater
11.03.2010 - 17:11
Die Fragen stellte Hanno Terbuyken
Wie kann Kirche nach Ereignissen wie in Winnenden helfen? Für Pfarrer Ralf Vogel, Erfinder der "Nachtschicht", ist sie der Ort, wo Werte besprochen
10.03.2010 - 17:41
Von Cornelius Wüllenkemper
Einige Winnender wollen die Erinnerung lebendig halten, andere versuchen, dem "Trauer-Terrorismus" zu entkommen. Der Amoklauf hallt nach in der schwäbischen Stadt.
12.11.2009 - 15:40
Der Vater des Amokläufers von Winnenden wird angeklagt. Er hatte die Tatwaffe, mit der Tim K. im Frühjahr 15 Menschen getötet hatte, in seiner Wohn
RSS - Tim K. abonnieren