Themen
Berufungsverfahren im Fall des umstrittenen Pastors Olaf Latzel
Berufungsverfahren gegen Latzel
Haben die homophoben Äußerungen des Bremer Pastors Olaf Latzel eine theologische Berechtigung oder handelt es sich um eine persönliche Meinung? Dazu hat das Landgericht der Hansestadt Sachverständige gehört - mit überraschendem Ausgang.
Der im Emdener Mordfall verhaftete Verdächtige ist unschuldig. Doch sein Name ist längst bekannt. Dies kritisiert der Internetexperte der EKD.
Für die EU ist die Umsetzung der Richtlinien zur Vorratsdatenspeicherung reine Routine. Doch Innenminister Hans-Peter Friedrich hat gegenüber den Vorgaben Bedenken.
RSS - Strafverfolgung abonnieren