Themen
Kirsten Fehrs
20.06.2019 - 14:41
Die Hamburger Bischöfin Kirsten Fehrs hat schwerwiegende Fehler im Umgang mit Sexismus und sexualisierter Gewalt in der evangelischen Kirche zugegeben.
Bibel und Amerika Flagge
07.02.2018 - 12:07
Nicht nur in der Filmbranche ist sexueller Missbrauch weit verbreitet. Unter dem Hashtag #churchToo werden in Amerika zunehmend Fälle aus dem kirchlichen Umfeld öffentlich.
25.11.2017 - 14:12
Justizminister Heiko Maas (SPD) hat angesichts der Debatte über Sexismus die Männer aufgefordert, ihr Denken und ihre Sprache zu verändern.
Alle Inhalte zu: Sexismus
22.10.2017 - 12:26
epd
Bundesfamilienministerin Katarina Barley (SPD) hat die neu entfachte Debatte über Sexismus in der Gesellschaft begrüßt. "Sexismus ist Alltag, in der einen Branche mehr als in der anderen" sagte die Politikerin den Zeitungen der Funke Mediengruppe (Sonntag).
virginia_declaration_of_rights.jpg
11.11.2016 - 21:50
Matthias Albrecht
Die einen sind begeistert, die anderen haben Angst. In der LGBTIQ-Bewegung löst die Wahl Donald Trumps pures Entsetzen aus. Viele sorgt besonders, dass bislang völlig unklar ist, was der rechtskonservative Populist vorhat. Nur eines scheint klar, die Gleichstellung von Menschen mit unterschiedlicher Sexualität und/ oder Geschlechtlichkeit ist in großer Gefahr.
istock_000000161309small_01neu.jpg
02.09.2016 - 18:31
Hanno Terbuyken
evangelisch.de
"Hate Speech", Hassrede, ist überall im Internet ein Thema und war es auch auf der Gamescom 2016. Bis sich das Engagement gegen den Online-Hass aber auf alle Gamer ausbreitet, wird es aber noch dauern.
13.03.2016 - 09:47
epd
Mehr als 4.000 Menschen aus ganz Deutschland haben nach Polizeiangaben am Samstag in Köln gegen Sexismus und Rassismus demonstriert. Sie forderten unter anderem eine Verschärfung des Sexualstrafrechts.
28.02.2016 - 17:37
epd
Es müssten die "unseligen Alternativen" überwunden werden, die Diagnose des Problems "entweder für fremdenfeindliche Hetze zu missbrauchen oder sie aus Angst vor dieser Hetze schönzureden", schreibt der bayerische Landesbischof im evangelischen Monatsmagazin "chrismon".
Aus einer Konservendose mit der Aufschrift "Hass" läuft eine schwarze Flüssigkeit.
22.10.2015 - 16:43
Katharina Payk
Seit gestern ist es im Handel erhältlich: das neue Buch des demagogischen Redners und Autors Akif Pirinçci. Es heißt "Die große Verschwulung. Wenn aus Männern Frauen werden und aus Frauen keine Männer". Neben den massiven Ängsten, die der Autor offensichtlich hat und die bereits im Titel anklingen, strotzt es vor Hass.
07.03.2013 - 18:23
epd
Die Klosterkammer Hannover zieht eine Bierwerbung mit Hexen-Foto zurück.
30.01.2013 - 11:11
epd
Die mitteldeutsche Landesbischöfin Ilse Junkermann hat auf sexistische Diskriminierung auch in der Kirche hingewiesen.
30.01.2013 - 10:35
Isa Breitmaier
Der Fall Brüderle hat eine breite Diskussion über den alltäglichen Sexismus entfacht. Die Theologin Isa Breitmaier über Sexismus und Gewalt, warum das Sprechen darüber so schwierig ist und wie die Bibel mit dem Thema umgeht.
Günther Jauch un die Internet-Aktivistin Anne Wizorek
28.01.2013 - 09:36
Deutschland diskutiert über Sexismus, seit eine "Stern"-Reporterin Rainer Brüderle vorwirft, er habe sie verbal belästigt. Jetzt landet der Fall im TV-Talk bei Günther Jauch. Doch das Problem der alltäglichen Anmache überfordert Talkmaster und Gäste.
RSS - Sexismus abonnieren