Themen

Seligsprechung

22.05.2015 - 09:58
Neben den Gläubigen aus allen Teilen des Landes werden am Samstag in der Hauptstadt El Salvadors auch 1.200 Priester aus ganz Lateinamerika sowie 200 Bischöfe an der Zeremonie teilnehmen.
03.02.2015 - 16:49
25 Jahre nach dessen Erschießung während einer Messe erkannte Franziskus Oscar Romero als Märtyrer an, wie der Vatikan am Dienstag erklärte.
06.12.2014 - 13:57
"Von allen Märtyrern des 20. Jahrhunderts wird er in der ganzen Welt am meisten geliebt und verehrt", sagte Chávez dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (Samstagsausgabe).
Alle Inhalte zu: Seligsprechung
Paul VI. im August 1968
19.10.2014 - 13:39
epd
"Während sich eine säkularisierte und feindliche Gesellschaft abzeichnete, hat er es verstanden, weitblickend und weise - und manchmal einsam - das Schiff Petri zu steuern.", sagte Franziskus in Rom.
29.05.2013 - 16:24
epd
Der aus Österreich stammende Reinisch verweigerte nach seiner Einberufung zur Wehrmacht aus Gewissensgründen den Fahneneid auf Hitler. Dafür wurde er zum Tode verurteilt.
20.12.2012 - 14:59
epd
Bevor der Papst des Zweiten Vatikanischen Konzils seliggesprochen werden kann, ist noch die Anerkennung einer auf sein Wirken hin erfolgte, medizinisch nicht erklärbare Heilung als Wunder nötig.
25.06.2011 - 13:50
Von Bernd Buchner
Ökumenischer Balanceakt mit kleinen Verstimmungen: Die katholische Kirche hat drei Lübecker Kapläne seliggesprochen, die vom NS-Regime ermordet worden waren.
13.06.2011 - 14:16
Die katholische Kirche hat den sorbischen Priester Alois Andritzki seliggesprochen. An einer deutsch-sorbischen Messe vor der Dresdner Kathedrale nahmen 11.000 Menschen teil.
31.05.2011 - 14:46
Von Marius Zippe
Der vom NS-Regime ermordete sorbische Priester Alois Andritzki steht vor der Seligsprechung. Zu der Zeremonie am Pfingstmontag in Dresden werden bis zu 8.000 Menschen erwartet.
16.05.2011 - 12:46
Von Daniel Staffen-Quandt
Applaus für Georg Häfner: Der im KZ Dachau gestorbene katholische Priester ist am Sonntag im Würzburger Kiliansdom seliggesprochen worden.
01.05.2011 - 14:17
Von Bettina Gabbe
Rund 1,5 Millionen Gläubige haben am Sonntag an der Seligsprechung des verstorbenen Papstes Johannes Paul II. (1920-2005) durch seinen Nachfolger Benedikt XVI. teilgenommen.
29.04.2011 - 16:11
Die Fragen stellte Benjamin Lassiwe
Der frühere Papst Johannes Paul II. (1920-2005) wird am Sonntag in Rom seliggesprochen. Die evangelische Kirche sieht die katholische Selig- und Heiligsprechungspraxis kritisch.
29.04.2011 - 08:42
Früherer Papst taugt nicht zum Vorbild für katholische Gläubige: Der Theologe Hans Küng hat die am Sonntag geplante Seligsprechung von Papst Johannes Paul II. Kritisiert.
RSS - Seligsprechung abonnieren