Themen

Politikverdrossenheit

Regierungskriese Österreich
22.05.2019 - 16:34
Die Demokratie ist auf jeden Einzelnen angewiesen. Diese Lehre zieht der Wiener Theologe Ulrich Körtner aus der schwelenden Regierungskrise in Österreich. Politiker an ihren moralischen Kompass zu erinnern, sei auch Aufgabe der Kirchen.
06.09.2018 - 10:46
Die Bundeszentrale für politische Bildung und der Verband der Geschichtslehrer in Deutschland haben Kritik von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) zurückgewiesen, dass in Schulen und Vereinen kaum noch über Politik gesprochen werde.
 Navid Kermani
18.02.2018 - 11:45
Der Schriftsteller Navid Kermani hat Verständnis geäußert für Skepsis gegenüber der Europäischen Union. Polen beispielsweise habe 1989 nicht "die Zugehörigkeit zu Europa gefeiert, sondern die Wiedererlangung der nationalen Souveränität", sagte Kermani.
Alle Inhalte zu: Politikverdrossenheit
Heinrich Bedford-Strohm
18.10.2017 - 09:44
epd
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, wendet sich gegen ein negatives Bild der Parteien im Land: "Wir alle sind Politik! Und wer sich nicht einmischt und selber einsetzt, der soll sich auch nicht vom Sofa aus beklagen."
Manfred Rekowski, Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland
06.01.2017 - 09:20
epd
Der Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Manfred Rekowski, fordert mehr Achtung vor dem Engagement von Politikern.
04.05.2012 - 11:15
Kurz vor der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen erzählen drei junge Christen, warum sie sich politisch engagieren, was sie antreibt, welche Erfahrungen sie machen und ob sich Glaube und Politik dabei manchmal in die Quere kommen.
RSS - Politikverdrossenheit abonnieren