Themen
Nein zu Atomwaffen
13.02.2019 - 15:38
Evangelische und katholische Christen fordern von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) ein klares Nein zu Atomwaffen. Die EKD müsse sich deutlich für ein Verbot von Atomwaffen und deren Ächtung aussprechen, erklärte die Projektgruppe "Kirchen gegen Atomwaffen".
Michael Blume
17.09.2018 - 11:51
Streit um "Die Nakba - Ausstellung zur Situation der Palästinenser" in Stuttgart: Der Antisemitismus-Beauftragte der baden-württembergischen Landesregierung, Michael Blume, ist der Ansicht, die Schau stelle die "traurige Geschichte" im Nahen Osten nur einseitig dar.
11.08.2018 - 17:06
Mehrere tausend Tamilen sind am Samstag zu ihrer traditionellen Wallfahrt nach Kevelaer gereist. Die inzwischen 31. Ausgabe der farbenprächtigen Wallfahrt startete am Vormittag mit einem Pontifikalamt im Forum Pax Christi.
Alle Inhalte zu: Pax-Christi
Atomwaffen
02.08.2017 - 14:41
epd
Der von den Vereinten Nationen (UN) beschlossene Vertrag für ein Atomwaffenverbot biete 72 Jahre nach den Atombombenabwürfen von Hiroshima und Nagasaki "die historische Chance" zur Abschaffung der Massenvernichtungswaffen, erklärte der Fuldaer Bischof Heinz Josef Algermissen.
16.11.2015 - 13:05
epd
Die Anschläge seien nicht als Kriegserklärung, sondern als ein Verbrechen zu betrachten, das strafrechtlich verfolgt werden müsse, erklärte die Organisation am Montag in Berlin.
10.12.2012 - 14:00
epd
Der Vorsitzende der Friedensorganisation Pax Christi Deutschland, Heinz Josef Algermissen, ruft die Bundesregierung dazu auf, das Scheitern des Militäreinsatzes in Afghanistan zu bekennen und auf eine zivile Konfliktlösung zu vertrauen.
RSS - Pax-Christi abonnieren