Themen

Morgenandacht

Morgenandacht zum Welthändehygienetag
05.05.2014 - 08:58
Jesus sprach einmal über das Händewaschen - und dass er es nicht besonders wichtig findet. Denn damit lässt sich nur äußerer Schmutz abwaschen, keine innere Schuld. Gedanken zum Welthändehygienetag von Thomas Dörken-Kucharz.
Pussy Riot
12.10.2012 - 10:36
Der Prophet Amos wurde verbannt, weil er den Gottesdienst störte - am Ende hatte er Recht. In den "Gedanken zur Woche" im Deutschlandfunk spricht Pfarrer Thomas Dörken-Kucharz über Gotteslästerung und Pussy Riot.
17.02.2012 - 09:15
Die Morgenandacht im Deutschlandfunk vom Freitag: Der Darmstädter Pfarrer Stephan Krebs über das Leben als Geschenk Gottes und seine begrenzte Laufzeit.
Alle Inhalte zu: Morgenandacht
03.02.2012 - 10:33
Von Rosemarie Wagner-Gehlhaar
Die Morgenandacht im Deutschlandfunk vom Freitag: Die Hamburger Pastorin Rosemarie Wagner-Gehlhaar beleuchtet das Kirchentagsmotto 2013 in diesen kalten Tagen.
20.01.2012 - 10:23
Von Pfarrerin Gabriele Herbst
Europas größtes Kreuzfahrtschiff, die "Costa Concordia", ist ein Wrack. Wollte Schettino ein besonders waghalsiger Käptn sein? Einer, von dem man spricht?
30.12.2011 - 10:31
Von Pfarrer Jörg Machel
"Wege des Vertrauens" heißt das Motto des Taizé-Jugendtreffens in Berlin. Was tragen die Jugendlichen davon in die Welt, und passt das in die deutsche Hauptstadt?
12.08.2011 - 10:11
Von Stephan Krebs
Stephan Krebs versucht, sich nicht von den Schreckensszenarien der Finanzmärkte überrollen zu lassen. Aber er weiß auch: "Mit dem Geld steht niemals alles auf dem Spiel."
29.07.2011 - 07:36
Von Jürgen Wandel
Gedanken zur Woche im Deutschlandfunk: Diesmal von Pfarrer Jürgen Wandel aus Berlin über Anders Breivik, den Massenmörder von Oslo, und die schleichende Entwicklung zu Mord.
14.07.2011 - 12:35
Von Jost Mazuch
Die geplante deutsche Panzerlieferung an Saudi-Arabien sorgt für heftige Diskussionen. Vielleicht lässt sich das Geschäft noch verhindern, hofft Pfarrer Jost Mazuch im Deutschlandfunk.
30.06.2011 - 11:31
Von Pfarrerin Angelika Obert
In Deutschland wird über ein neues Gesetz zur Organspende diskutiert. Pfarrerin Angelika Obert aus Berlin hat Bedenken, sich für die Organspende zu entscheiden. Ihr Argument: Die Menschenwürde.
06.05.2011 - 09:22
Von Rosemarie Wagner-Gehlhaar
In der Andacht im Deutschlandfunk hat Pastorin Rosemarie Wagner-Gehlhaar das richtige Buch entdeckt für die Zeit zwischen bin Ladens Tod und dem Muttertag.
11.06.2010 - 14:53
Von Matthias Viertel
Was sagt die Bibel zum Sparen? Nicht viel, aber die christliche Ethik weist dennoch einen Weg zum Umgang mit dem Schuldenberg, der allen - arm wie reich - eine Hi
11.05.2010 - 18:03
Junge Menschen erleben ihre Konfirmation als vielschichtiges und bedeutsames Ereignis. Eine Andachtsreihe der NDR-Radiokirche entfaltet unterschiedliche Aspekte d
RSS - Morgenandacht abonnieren