Themen
Syrische Soldaten patroullieren in Aleppo.
13.12.2016 - 14:20
Syrische Regierungstruppen verüben nach Meldungen aus Ost-Aleppo schwere Verbrechen an Zivilisten. Die Rebellen kontrollieren nur noch einen winzigen Teil ihrer einstigen Hochburg.
Blumen liegen vor dem Krankenhaus in Orlando, wo viele der Verletzten des Massakers vom 12. Juni behandelt werden.
12.06.2016 - 19:28
Nach dem Tod von mindestens 50 Menschen nach einem Angriff auf einen Nachtclub in Florida suchen immer noch Angehörige nach Vermissten. Das FBI hat die Ermittlungen nach den Hintergründen des Angriffs aufgenommen.
Schüsse in US-Kirche in Charleston
21.06.2015 - 17:15
Ein US-Waffenlobbyist gibt dem Pfarrer die Schuld am Massaker in der Kirche von Charleston, weil er sich gegen das Tragen von Waffen in der Kirche ausgesprochen habe. Jesus hätte das bestimmt genauso gesehen.
Alle Inhalte zu: Massaker
17.12.2014 - 11:54
epd
Seit 2008 besteht ein Moratorium. Pakistan hat mehr als 8.000 zum Tode verurteilte Gefangene.
04.06.2014 - 15:52
epd
Während in Peking alle Gedenkveranstaltungen untersagt, die Sicherheitskräfte verstärkt und Regimegegner festgenommen wurden, existiert in der ehemaligen britischen Kronkolonie Hongkong als Sonderverwaltungsregion eine gewisse Meinungsfreiheit.
07.02.2014 - 12:40
epd
Onesphore Rwabukombe (56) ist angeklagt, ein Massaker an mehreren Hundert Angehörigen der Tutsi-Minderheit am 11. April 1994 in dem Ort Kiziguro mit befehligt zu haben.
17.12.2013 - 12:10
epd
Bei einem Überfall auf ein Dorf im Osten des Kongo sind mindestens 20 Menschen getötet worden. Der deutsche Diplomat und Leiter der UN-Blauhelmmission im Kongo, Martin Kobler, äußerte sich am Dienstag zutiefst erschüttert über das Massaker.
21.10.2013 - 16:07
epd
Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat ein Urteil gegen Russland wegen des Katyn-Massakers im Frühjahr 1940 mit rund 22.000 Toten entschärft.
18.10.2013 - 16:43
epd
In einem Verfahren um eine Massenerschießung italienischer Offiziere in Griechenland 1943 hat das römische Militärgericht den ehemaligen Wehrmachtsoldaten Alfred Stork in Abwesenheit zu lebenslanger Haft verurteilt.
02.08.2013 - 16:22
epd
Die UN-Hochkommissarin für Menschenrechte, Navi Pillay, hat Berichte über Massaker an Dutzenden Armeeangehörigen in der syrischen Region Aleppo durch Rebellen als "zutiefst schockierend" verurteilt.
Ein Jugendlicher als Schattenriss
18.12.2012 - 18:28
Die USA trauern um die Opfer von Newtown, doch das Land wird bald wieder zur Tagesordnung übergehen. Der Massenmord wirft erneut ein Schlaglicht auf die meist männlichen und jugendlichen Attentäter.
17.12.2012 - 12:58
epd
Mit Bestürzung hat der Berliner evangelische Bischof Markus Dröge auf das Blutbad an einer Grundschule im US-Bundesstaat Connecticut reagiert.
16.12.2012 - 15:21
epd
Der Amoklauf in Newtown zeige erneut, "dass das Risiko legaler Waffen nicht beherrschbar ist", meint die Initiative "Keine Mordwaffen als Sportwaffen!"
RSS - Massaker abonnieren