Themen
Besucher in der Austtellung des Menschen Museums.
18.09.2017 - 16:33
Das Berliner "Menschen Museum" weigert sich trotz eines entsprechenden Gerichtsurteils, einzelne präparierte Leichen aus seiner Ausstellung zu nehmen.
Plastinator Gunther von Hagens in Berlin vor der Eröffnung des Körperwelten-Museums "Menschen Museum" im Jahr 2015.
14.09.2017 - 10:53
Das umstrittene Berliner "Menschen Museum" mit präparierten Leichen und Körperteilen bleibt geöffnet, muss aber Teile seiner Ausstellung umbauen.
01.09.2017 - 16:28
Totenscheine sind laut einer Studie der Universitätsmedizin Rostock häufig fehlerhaft. Bei den schweren Mängeln handelte es sich vorwiegend um eine unplausible Begründung der Todesursache.
Alle Inhalte zu: Leichen
Friedhof an der Stiftskirche des evangelischen Frauenklosters Stift zum Heiligengrabe in Brandenburg.
02.08.2017 - 12:43
epd
Von den bundesweit 32.000 Friedhöfen befindet sich jeder dritte in kirchlicher Trägerschaft.
29.08.2016 - 16:48
epd
Seit anderthalb Jahren sind unter dem Berliner Fernsehturm präparierte Leichen ausgestellt. Allerdings immer unter Vorbehalt. Denn zwischen dem Museumsbetreiber und dem Bezirk Mitte wird seit langem vor Gericht gestritten.
11.12.2015 - 12:41
epd
"Die Würde eines Menschen geht über den Tod hinaus", sagte der Berliner Bischof Markus Dröge. Eine Leiche sei keine Sache, die für kommerzielle Zwecke vermarktet werden könne.
Der Eingang zum "Menschen Museum" unterhalb des Funkturms in Berlin.
11.12.2015 - 09:01
epd
Die im sogenannten "Menschen Museum" am Fernsehturm gezeigten Plastinate seien Leichen im Sinne des Berliner Bestattungsgesetzes und unterlägen damit auch dem gesetzlich geregelten Ausstellungsverbot, urteilte das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg am Donnerstag.
Erste ständige "Körperwelten"-Ausstellung in Berlin
18.02.2015 - 16:00
Lilith Becker
evangelisch.de
Die evangelische Pfarrerin Cordula Machoni ist nicht mit der dauerhaften Körperwelten-Ausstellung in der Nachbarschaft ihrer Gemeinde einverstanden. Im Gespräch erzählt sie, warum.
05.05.2014 - 16:14
epd
"Wir kritisieren, tote Menschen in dieser Weise auszustellen und den Umgang mit dem Thema Tod zu kommerzialisieren", sagte die Pfarrerin der Berliner Marienkirche, Cordula Machoni, am Montag dem Evangelischen Pressedienst (epd).
11.12.2013 - 15:12
epd
Tausende Südafrikaner erweisen dem Vater der Nation die letzte Ehre. Sie stehen in Pretoria Schlange vor dem Regierungsgebäude, in dem Mandelas Leichnam bis Freitag aufgebahrt ist.
19.10.2012 - 18:10
epd
Nach dem Diebstahl eines Transporters mit zwölf Leichen bei Berlin wächst die Kritik am Umgang mit Gestorbenen durch Billigbestatter. Der Friedhofschef plädiert für Mindeststandards bei Bestattungen.
07.09.2011 - 08:41
Die Arbeitgeber der in Afghanistan vermissten Entwicklungshelfer bestätigen unabhängig voneinander, dass es sich bei den entdeckten Leichen um die beiden Deutschen handelt.
06.09.2011 - 08:26
Sie waren zum Wandern im Hindukusch-Gebirge. Mehr als zwei Wochen galten die beiden deutschen Entwicklungshelfer als vermisst. Nun wurden ihre Leichen gefunden.
RSS - Leichen abonnieren