Gläubige zünden Kerzen an.
In Russland leben heute etwa drei Millionen evangelische Christen. Dabei hat der Protestantismus in dem Land eine besonders wechselvolle Geschichte.
Papst Franziskus und Patriarch Kirill
Am Freitag wollen sich Papst Franziskus und der Moskauer Patriarch Kyrill auf Kuba treffen. Die Begegnung gilt als historisch.
Russian Orthodox Christmas service
Kyrill verwies auf den als Heiligen verehrten Großfürsten Wladimir, an dessen 1000. Todestag die orthodoxe Kirche in diesem Jahr erinnert. Unter Wladimir (978-1015) erfolgte die Christianisierung der "Kiewer Rus".
RSS - Kyrill abonnieren