Themen

Kruzifixstreit

11.08.2018 - 12:18
Das Aufhängen eines geweihten Kreuzes in der Bayerischen Staatskanzlei hat für den bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder (CSU) nichts mit Wahlkampf zu tun. "Wir machen das, von dem wir überzeugt sind", sagte Söder der Schwäbischen Zeitung.
Junge Frau mit einem Kruzifix an einer Halskette.
14.07.2016 - 15:37
Verkäufern und Kassiererinnen in der Ravensburger Filiale der Drogeriekette Müller soll es verboten worden sein, religiöse Symbole wie Kruzifixe an Halsketten zu tragen.
Kommentar
10.08.2015 - 09:27
Brachte der Entschluss des Bundesverfassungsgerichts 1995, dass Kreuze nicht in Klassenzimmer gehören, das Staat-Kirche-Verhältnis aus dem Gleichgewicht?
Alle Inhalte zu: Kruzifixstreit
03.04.2015 - 10:21
epd
Das Bundesverfassungsgericht wird einem Bericht der Berliner "tageszeitung" zufolge keine Grundsatzentscheidung zu Kruzifixen an bayerischen Schulen fällen, weil der klagende Lehrer seine Verfassungsbeschwerde zurückgezogen hat.
24.03.2015 - 11:44
epd
Der Berliner Bischof Markus Dröge rechnet damit, dass der Kopftuch-Beschluss des Bundesverfassungsgerichts auch Auswirkungen auf das Zeigen christlicher Symbole in öffentlichen Einrichtungen haben wird.
08.05.2013 - 17:15
epd
Das Kruzifix im Gerichtssaal des Münchner NSU-Prozesses sollte nach Ansicht des CSU-Politikers Günther Beckstein nicht entfernt werden. Er sehe keine Notwendigkeit, der Forderung eines türkischen Politikers nachzukommen.
RSS - Kruzifixstreit abonnieren