Themen
24.11.2014 - 08:51
Der CSU-Minister sprach sich gegen eine "Priduktion ohne Rücksicht auf soziale, ökonomische und ökologische Verluste" aus. An diesem Montag nimmt er am "Eine-Welt-Forum" in Berlin teil.
04.11.2014 - 16:21
Internationale Konzerne seien häufig an Menschenrechtsverletzungen beteiligt und etwa für Gesundheits- und Umweltschäden verantwortlich. Die Betroffenen blieben jedoch oft rechlos, da die Rechtssysteme vieler Staaten zu schwach seien.
Die Saatgut-Retter
14.03.2014 - 00:00
Wenige Großkonzerne beherrschen die Landwirtschaft in Europa und verbreiten ihr Einheits-Saatgut. Kleine Initiativen leisten Widerstand und versuchen, alte Pflanzensorten zu erhalten. Darüber berichtet Arte in der Dokumentation "Die Saatgut-Retter".
Alle Inhalte zu: Konzerne
15.01.2014 - 16:23
evangelisch.de
Freier Zugang zu Saatgut sei für bäuerliche Betriebe Voraussetzung, um Grundnahrungsmittel zu erzeugen. Das gelte vor allem für Familienbetriebe in Entwicklungsländern, heißt es von Brot für die Welt.
13.01.2010 - 11:10
Von Friederike Rüll
Bis 2002 hat der Ölmulti Texaco Öl in Ecuador gefördert. Hinterlassen hat er eine zerstörte Umwelt, für die er sich nicht zuständig
RSS - Konzerne abonnieren