Themen
Homosexuelles multiethnisches Paar
Angesichts einer drohenden Spaltung der Evangelisch-methodistischen Kirche auf Weltebene haben drei europäische Bischöfe zur Einheit aufgerufen. Am Umgang mit der Homosexualität entzündet sich seit Jahren ein heftiger Streit zwischen verschiedenen Lagern in der Freikirche.
Bei der Verbandsanhörung zum geplanten neuen Feiertag in Niedersachsen haben die Vertreter der jüdischen Gemeinden deutliche Kritik am dafür vorgeschlagenen Reformationstag, dem 31. Oktober, geübt.
Bis zum dritten Ökumenischen Kirchentag 2021 in Frankfurt wird es nach Auffassung von Altbischof Wolfgang Huber entscheidende Fortschritte auf dem Weg zu einem gemeinsamen Abendmahl von Katholiken und Protestanten geben.
RSS - Kirchenspaltung abonnieren