Konstantin von Notz
Das Grundgesetz wird in diesem Jahr 70 Jahre alt und mit ihm die Bestimmungen, die das Verhältnis von Staat und Kirche regeln. Der religionspolitische Sprecher der Grünen im Bundestag, Konstantin von Notz, im Interview darüber, wie sich die Regelungen bewährt haben.
Die katholische Kirche lässt gerichtlich bestätigen: Wer Mitglied sein will, muss auch Steuern zahlen. Damit gewinnt sie erstmals eine Klage gegen eine
RSS - Kirchenrecht abonnieren