Themen

Kinderrechte

30.05.2019 - 15:01
Das 60-jährige Bestehen der Kindernothilfe ist mit einem Festgottesdienst zu Himmelfahrt gefeiert worden.
13.02.2019 - 09:20
Das von der Bundesregierung im Koalitionsvertrag angestrebte Verbot von geschlechtsangleichenden Operationen bei intergeschlechtlichen Kindern stockt offenbar. Der Meinungsbildungsprozess innerhalb der Bundesregierung sei noch nicht abgeschlossen.
22.09.2018 - 09:55
Zu den Opfern rechtsextremer Gewalt zählen laut einem "Spiegel"-Bericht viele Kinder und Jugendliche. Im vergangenen Jahr seien 34 Kinder bis zu 13 Jahren sowie 141 Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren zu Opfern von rechten Gewalttätern geworden, meldete das Nachrichtenmagazin.
Alle Inhalte zu: Kinderrechte
13.11.2014 - 14:48
epd
Laut einer Umfrage kennt nur jedes fünfte Kind in Deutschland die UN-Kinderrechtskonvention. Weniger als die Hälfte aller Kinder zwischen acht und 12 Jahren, wissen demnach überhaupt, welche Rechte sie haben.
12.11.2014 - 16:49
epd
Vor 25 Jahren unterzeichnete Deutschland die UN-Kinderrechtskonvention. Doch bis heute seien Kinderrechte in kaum einer Kommune gesetzlich festgeschrieben. Kinderhilfswerke fordern mehr Verbindlichkeit.
11.08.2014 - 14:43
epd
Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig hatte im Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" eine Ergänzung im Grundgesetz angekündigt, um die Lage von Kindern und Jugendlichen zu verbessern.
11.06.2014 - 11:45
epd
06.02.2014 - 12:24
epd
Der UN-Kinderrechtsausschuss hatte am Mittwoch in Genf vom Vatikan die Herausgabe aller Namen und Informationen über Kinderschänder in der katholischen Kirche gefordert.
27.05.2013 - 14:18
epd
Die Berliner Initiative Arbeiterkind.de hat dazu ausgerufen, Kinder aus nicht-akademischen Familien noch stärker zu einem Studium zu ermuntern.
Kindersoldaten
12.02.2013 - 16:03
Silvia Vogt
epd
Die Bemühungen gegen den Einsatz von Kindersoldaten erleiden immer wieder Rückschläge. Auch in Mali werden jetzt Jungen und Mädchen an die Waffen gezwungen.
06.02.2013 - 14:01
epd
Die Tochter eines anonymen Samenspenders hat am Oberlandesgericht Hamm das Recht auf die Herausgabe des Namens ihres biologischen Vaters erstritten.
Sorgerecht
01.02.2013 - 09:22
evangelisch.de dpa
Eine positive Wende konstatieren die Einen, ein kritikwürdiger Kompromiss, der die Väter oder die Mütter, auf jeden Fall die Kinder zu den Verlierern macht, sagen die Anderen: Das Gesetz zur Reform des deutschen Sorgerechts.
31.01.2013 - 12:52
epd
Die Bundeswehr rekrutiere noch immer minderjährige Freiwillige, sagten Vertreter des "Deutschen Bündnisses Kindersoldaten"
RSS - Kinderrechte abonnieren