Themen
11.08.2018 - 17:16
Der Vorsitzende der CDU/CSU-Abgeordnetengruppe im EU-Parlament, Daniel Caspary, hat sich für eine Indexierung der Kindergeldzahlungen in Europa ausgesprochen.
Kindergeld 25 Euro mehr
07.03.2018 - 11:00
Das Münchner Ifo-Institut hat die von Union und SPD im Koalitionsvertrag vereinbarte Erhöhung des Kindergeldes kritisiert.
04.08.2016 - 11:34
Mehr Zeit für die Kinder: Das wünschen sich viele Eltern. Die Väter arbeiten nach wie vor viel öfter in Vollzeit als die Mütter - dabei würden gerade sie sich gerne mehr um die Kleinen kümmern.
Alle Inhalte zu: Kindergeld
05.03.2015 - 14:00
mab
evangelisch.de
Finanzminister Schäuble plant, das Kindergeld bis Ende 2016 in zwei Stufen um insgesamt sechs Euro und den Kinderzuschlag für geringverdienende Eltern ab Mitte 2016 um 20 Euro zu erhöhen. Eine Anhebung des steuerlichen Entlastungsbetrags für Alleinerziehende ist hingegen nicht vorgesehen.
29.08.2013 - 09:14
epd
Betroffen sind Familien, bei denen Vater oder Mutter im Ausland wohnt, dort arbeitet oder ausländische Arbeitgeber hat, berichtet die in Essen erscheinende "Westdeutsche Allgemeine Zeitung" (Donnerstagsausgabe).
Mieten in Deutschland gestiegen
03.06.2013 - 14:33
epd
Viele Geringverdiener unterschreiten die für den Grundsicherungsbedarf erforderlichen Stundenlohnsätze zum Teil deutlich
17.02.2010 - 11:36
Eltern dürfen die Studiengebühren für ihr Kind nicht als außergewöhnliche Belastung von der Steuer absetzen, da Ausbildungskosten bereit
31.01.2010 - 10:45
Unionsfraktionschef Volker Kauder hat die Erziehung türkischer Jungen kritisiert, die oftmals wie kleine Könige behandelt würden. Zudem will er bei
RSS - Kindergeld abonnieren