Pfarrer ter Horst
Der evangelische Pastor Karl-Wilhelm ter Horst hat dem in Deutschland festgenommenen ehemaligen katalanischen Regionalpräsidenten Carles Puigdemont Asyl in seinem Privathaus angeboten.
Gemeinde in Barcelona
Während um sie herum der Konflikt um die katalonische Unabhängigkeit eskaliert ist, sitzt die deutschsprachige Gemeinde in Barcelona zwischen den Stühlen. Der Pfarrer und der Prädikant erzählen, wie sie mit dem Riss durch die spanische Gesellschaft umgehen.
Durch den Polizeieinsatz zur Verhinderung des umstrittenen Unabhängigkeitsreferendums sind dem katalonischen Zivilschutz zufolge mehr als 800 Menschen verletzt worden. Die spanische Polizei habe laut Augenzeugen Gummigeschosse und Schlagstöcke gegen Demonstranten eingesetzt.
RSS - Katalonien abonnieren