Themen
Flüchtlingspolitik
20.09.2018 - 09:34
EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker hat vor dem EU-Gipfel in Salzburg mehr Solidarität unter den EU-Mitgliedstaaten in der Migrationspolitik gefordert.
Flüchtlingspolitik
12.09.2018 - 16:39
Es war seine letzte große Rede zur Lage der Union: Jean-Claude Juncker tritt im nächsten Jahr nicht noch einmal als EU-Kommissionschef an. Über sein Vermächtnis für die EU wird jetzt schon gestritten.
16.06.2018 - 13:31
Im Berliner Streit über die künftige Flüchtlingspolitik mehren sich die mahnenden Stimmen. Von innerhalb und außerhalb der Union kommen Aufrufe zu einer verantwortungsvollen Lösung.
Alle Inhalte zu: Juncker
16.06.2018 - 11:38
epd
EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat in der Flüchtlingspolitik vor nationalen Alleingängen gewarnt. "Wir müssen ein europaweit geltendes Asylrecht haben", sagte er dem Radiosender B5 aktuell des Bayerischen Rundfunks (BR) am Samstag.
Papst Franziskus (l) erhält aus den Händen des Oberbürgermeisters der Stadt Aachen, Marcel Philipp (CDU), am 06.05.2016 im Apostolischen Palast im Vatikan in Rom den Internationalen Karlspreis der Stadt Aachen.
06.05.2016 - 14:45
epd
Papst Franziskus ist am Freitag mit dem Internationalen Karlspreis ausgezeichnet worden. Bei der Verleihung im Vatikan sagte das katholische Kirchenoberhaupt, die Europäische Union müsse sich verstärkt um Integration und Dialog bemühen.
24.10.2015 - 09:03
epd
Bei dem geplanten EU-Sondertreffen zur Flüchtlingskrise will EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker die Staats- und Regierungschefs zur besseren politischen Zusammenarbeit verpflichten.
Flüchtlinge in Hamburg
29.04.2015 - 16:59
epd
In der Debatte über eine andere Verteilung von Flüchtlingen in der Europäischen Union geht die EU-Kommission auf Konfrontationskurs zu den nationalen Regierungen. "Wir werden ein Quotensystem vorschlagen", kündigte EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker am Mittwoch während einer Plenardebatte des Europaparlaments in Straßburg an.
22.10.2014 - 14:18
epd
Das 28-köpfige Team um den neuen Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker aus Luxemburg wurde vor allem von den christ- und sozialdemokratischen Parlamentariern bestätigt. Knapp ein Drittel der Abgeordneten stimmten gegen die neue Kommission.
RSS - Juncker abonnieren