21.04.2019 - 12:47
Der Linken-Politiker Gregor Gysi hält Religion trotz seines eigenen Atheismus auch für moderne Gesellschaften für wichtig. "Ich glaube zwar nicht an Gott, aber ich möchte auch keine gottlose Gesellschaft", sagte Gysi dem Berliner "Tagesspiegel" (Sonntag): "Ich fürchte sie sogar."
Gregor Gysi
26.10.2018 - 15:36
Der Linken-Politiker Gregor Gysi hat den Kirchen eine zentrale Rolle bei der Vermittlung verbindlicher moralische Normen bescheinigt.
02.09.2017 - 15:03
Der Linken-Politiker Gregor Gysi hat die von Martin Luther vor 500 Jahren angestoßene Reformation gewürdigt. Die Bibelübersetzung des Reformators könne als demokratischer Akt verstanden werden, sagte Gysi am Freitagabend.
Alle Inhalte zu: Gysi
23.09.2016 - 12:34
epd
Verfolgte Christen, Jesiden und Muslime: Die Religionsfreiheit scheint in immer mehr Ländern der Welt in Gefahr. Der Bundestag warf in einer ausführlichen Debatte ein Licht auf Verletzungen dieses Menschenrechts weltweit.
Buch Gespräch:"Die Welt verändern" mit Gregor Gysi, Margot Käßmann und Heinrich Bedford-Strohm.
08.09.2016 - 18:22
Claudius Grigat
evangelisch.de
"Die Welt verändern" - so heißt ein neues Buch, herausgegeben von Margot Käßmann und Heinrich Bedford-Strohm. In ihm bekennen die beiden prominenten Protestanten Farbe und erläutern, "was uns der Glaube heute zu sagen hat."
ARD-Hauptstadtstudioleiter Ulrich Deppendorf
29.06.2013 - 18:00
Martin Weber
ARD-Moderator Ulrich Deppendorf über seine traditionellen Sommerinterviews mit den Spitzenkandidaten der Parteien, den Kampf gegen Sprechblasen, warum ihn Helmut Kohl lange Zeit schnitt und eine SMS von Sigmar Gabriel.
08.07.2011 - 16:10
Die Fragen stellte Martin Weber
Moderatorin Christine Westermann im Gespräch über 15 Jahre "Zimmer frei!", gute und schlechte Talkgäste und peinliche Momente vor der Kamera von Gysi bis Schubeck.
30.06.2011 - 18:08
Von Georg Ismar und Tim Braune
Union, FDP, SPD und Grüne leiten gemeinsam das Ende der Atomkraft bis 2022 ein. Doch das Ergebnis wird verkündet, als die meisten Abgeordneten schon weg sind.
28.11.2010 - 11:08
Die Auseinandersetzung mit der Vergangenheit in der DDR und der Staatssicherheit hat am Samstag den Parteitag der Linken Mecklenburg-Vorpommerns überlagert.
02.07.2010 - 09:38
Die Bundespräsidentenwahl hat eine rot-rot-grüne Zusammenarbeit weiter erschwert. Die Spitzen von SPD und Linke betonten erneut, dass sie inhaltlich ni
14.05.2010 - 07:01
Bei der Regierungsbildung in Nordrhein- Westfalen können SPD und Grüne nicht mehr auf die FDP setzen. Diese erteilte den Optionen "Ampel" und
14.05.2010 - 07:00
Spricht die NRW-FDP mit SPD und Grünen über eine Ampel? Erst sagt Fraktionschef Papke Nein, dann will Parteichef Pinkwart doch. Es gibt richtig Streit
RSS - Gysi abonnieren