Themen

Geschwister Scholl

22.09.2018 - 13:04
Der Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Markus Dröge, hat zu mehr Engagement gegen Rechtsextremismus und Rechtspopulismus aufgerufen.
Hans Scholl in München, um 1940
22.09.2018 - 09:22
Ohne ihn hätte es die "Weiße Rose" nie gegeben: Hans Scholl. Sein langer Weg vom begeisterten HJ-Fahnenträger zum Feind Hitlers. Warum Scholl als Christ im "Dritten Reich" nicht versagt hat und wie sein Glaube und seine (Homo-)Sexualität seinen Lebensweg beeinflusst haben.
Hans und Sophie Scholl
04.04.2018 - 17:01
Der christliche Glaube hat die jungen Widerstandskämpfer Hans und Sophie Scholl getragen - auch mit dem Tod vor Augen. Ohne Hass und Bitterkeit im Herzen, sondern erfüllt von der Gegenwart Gottes verbrachten sie ihre letzten Stunden.
Alle Inhalte zu: Geschwister Scholl
Hans und Sophie Scholl
22.02.2018 - 09:30
Lena Ohm
Am 22. Februar 1943 richteten die Nazis die Geschwister Scholl und Christoph Probst hin. Die Widerstandsgruppe "Weiße Rose" appellierte an das Gewissen ihrer Mitmenschen und an deren Verantwortung als Christen.
Hans und Sophie Scholl
18.02.2018 - 17:45
epd
Erinnern und Handeln: Beim Gedenkgottesdienst zum 75. Jahrestag der Verhaftung der Geschwister Scholl haben Kirchenvertreter am Sonntagabend zum energischen Widerstand gegen jede Form von Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Kriegstreiberei aufgerufen.
22.02.2013 - 19:04
epd
Der christliche Glaube habe den jungen Widerstandskämpfern die Kraft gegeben, ohne Hass, sondern im "Geist der Liebe" für ihre Überzeugung einzutreten, sagte der bayerische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm.
RSS - Geschwister Scholl abonnieren