Themen

Familienförderung

12.03.2018 - 16:10
Die Evangelische Landeskirche in Württemberg will Familien noch stärker als bisher mit Beratungs- und Begegnungsangeboten unterstützen.
Erschöpfte Mutter stützt ihren Kopf in beide Hände
10.10.2017 - 14:30
Tausende Mütter und Väter verausgaben sich jeden Tag für Familie, Arbeit und Angehörige. Bis sie sich Hilfe holen ist ihre Belastungsgrenze oft überschritten. Das Müttergenesungswerk spricht sich für mehr Beratungsstellen aus.
30.07.2017 - 11:55
Es sei skandalös, dass Eltern, die gemeinsam Verantwortung für die Kinder übernehmen wollen, nach einer Trennung steuerlich schlechter gestellt würden, sagt Bundesfamilienministerin Katarina Barley (SPD).
Alle Inhalte zu: Familienförderung
25.05.2017 - 14:31
epd
Die Unterstützung für Familien müsse ebenso vielfältig sein wie die Familien selbst, sagte die Bundesfamilienministerin auf dem Kirchentag.
Vater, Mutter und Kleinkind sitzen vor einer Wand, auf die ein bunter Regenschirm und Regenwolken gemalt sind.
13.02.2017 - 16:12
Wolfgang Thielmann
Eine neue Studie blickt in den Alltag evangelikaler Familien. Wie geben sie ihren intensiven und meist konservativen Glauben weiter? In der Bewegung ist die Familie ein riesiges Streitthema.
18.07.2016 - 14:57
epd
Finanzielle Unterstützung für Eltern, die ihre Arbeitszeit reduzieren: Das plant Bundesfamilienministerin Schwesig mit dem Konzept der Familienarbeitszeit.
02.08.2015 - 18:05
Hanno Terbuyken
Ihre Meinungen zum Betreuungsgeld!
21.06.2015 - 12:49
epd
Sie könne nicht verstehen, "warum wir es Paaren so schwermachen, die sich nichts sehnlicher als ein Kind wünschen", sagte Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig der "Bild am Sonntag".
Urlaub in Evangelischen Familienferienstätten
10.06.2015 - 18:08
Karin Vorländer
Evangelische Familienferienstätten ermöglichen Erholung für Familien, die sich das sonst nicht leisten könnten. Aber sie bieten auch noch mehr...
05.03.2015 - 14:00
mab
evangelisch.de
Finanzminister Schäuble plant, das Kindergeld bis Ende 2016 in zwei Stufen um insgesamt sechs Euro und den Kinderzuschlag für geringverdienende Eltern ab Mitte 2016 um 20 Euro zu erhöhen. Eine Anhebung des steuerlichen Entlastungsbetrags für Alleinerziehende ist hingegen nicht vorgesehen.
05.07.2014 - 09:45
epd
In einer pluralistischen Gesellschaft muss sich Familienpolitik auch an den vorfindlichen Lebenslagen der Menschen orientieren, sagte der EKD-Ratsvorsitzende Nikolaus Schneider bei einer Gesprächsrunde zum Familienpapier der EKD in Berlin.
Wo geht's hin mit der Familienförderung?
03.10.2013 - 15:00
epd
Familienpolitik bleibt ein Streitthema. Drei Wirtschaftsforschungsinstitute gehen auf Distanz zur scheidenden CDU-Familienministerin Schröder und stellen ihre Empfehlungen selbst vor: Der Staat soll weiter in Kitas und ins Elterngeld investieren.
Vater und Sohn.
27.05.2013 - 10:38
epd
Das Elterngeld ist bei Vätern beliebter geworden. Mehr als ein Viertel aller Väter nutzt die Möglichkeit, sich für die Elternzeit vom Staat unterstützen zu lassen.
RSS - Familienförderung abonnieren