Themen

Die EKD-Synode 2015 in Bremen

Die EKD-Synode hat einen neuen Rat, den Vorsitzenden und die Stellvertreterin gewählt. Außerdem startete bei der Tagung in Bremen die inhaltliche Arbeit für die nächsten sechs Jahre: Zentrales Thema ist dabei das Reformationsjubiläum 2017.
Der bayrische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm kurz nach seiner Wiederwahl zum Vorsitzenden des Rates der EKD
11.11.2015 - 18:02
Die EKD-Synode in Bremen hatte wenige Überraschungen zu bieten, dafür einige Enttäuschungen. Höhepunkt der Tagung war die Wahl des neuen Rates der EKD am Dienstag, die fast alle anderen Entscheidungen und Diskussionen der Synode in den Schatten stellte.
Ausrufezeichen auf bunten Blättern
12.11.2015 - 09:00
Was hat die EKD-Synode in Bremen eigentlich beschlossen? Wir haben alle Entscheidungen der 2. Tagung der 12. Synode der EKD zusammengestellt.
Glaube im Alltag
09.11.2015 - 12:44
Auf der EKD-Synode in Bremen diskutierten die Synodalen über die Bedeutung der Reformation für das gegenwärtige Leben.
Annette Kurschus gratuliert Heinrich Bedford-Strohm
11.11.2015 - 10:11
Am Mittwoch hat die EKD-Synode in Bremen ihren bisherigen Ratsvorsitzenden Heinrich Bedford-Strohm im Amt bestätigt. Zur Stellvertreterin wählten die Synodalen die westfälische Präses Annette Kurschus.
Heinrich Bedford-Strohm
11.11.2015 - 11:49
Heinrich Bedford-Strohm bedankt sich für dieses "überwältigende Ergebnis" bei den Delegierten und das damit ausgesprochene Vertrauen. Sehen Sie die Wahl im Video und hören Sie seine Dankesrede.
Die Mitglieder des neuen Rates der EKD nach der Wahl
10.11.2015 - 22:34
Bei der EKD-Synode in Bremen sind in den neuen Rat gewählt worden: Bedford-Strohm, Kurschus, Springer, Fehrs, Barner, Griese, Jung, Rachel, Joussen, Dröge, Diener, Gräb-Schmidt, Thieme und Kaufmann.
11.11.2015 - 10:00
Am 10. November 2015 hat die Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland in Bremen ein neues Leitungsgremium gewählt - den Rat der EKD. Ihm gehören sieben Frauen und acht Männer an. Unsere Fotogalerie stellt sie alle vor.
Kommentar
31.12.2015 - 00:04
Die EKD-Synode hat bei der Wahl zum Rat der EKD den Kandidaten der Jugenddelegierten mit dem Wahlergebnis abgewatscht. Eine verpasste Chance und ein schlechtes Signal für die Zukunft, kommentiert evangelisch.de-Portalleiter Hanno Terbuyken.
Wahlurne mit Stimmzettel
10.11.2015 - 22:23
Evangelisch.de dokumentiert die Ergebnisse aller Wahlgänge von der Wahl des neuen Rates der EKD auf der EKD-Synode in Bremen am 10. November 2015 und der Wahl des Ratsvorsitzes am 11. November 2015.
Alle Inhalte zu: EKD-Synode 2015 in Bremen
Der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm bei seinem Bericht vor der EKD-Synode in Bremen
08.11.2015 - 15:18
Hanno Terbuyken
evangelisch.de
Nicht einmal ein Jahr ist es her, dass Heinrich Bedford-Strohm vor der neu gewählten Synode in Würzburg seinen Bericht hielt. Schon damals sprach er über die vielen Menschen, die dieser Tage nach Deutschland fliehen. Die Aufnahme von Flüchtlingen war auch in Bremen das beherrschende Thema seines Berichts.
08.11.2015 - 12:27
epd
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, warnt vor Rechtsterrorismus in Deutschland. Dagegen müssten alle rechtsstaatlichen Mittel aufgeboten werden, sagte Bedford-Strohm am Sonntag vor der Synode der EKD in Bremen.
EKD-Synode in Bremen eroeffnet
08.11.2015 - 11:51
evangelisch.de
Josef Schuster, Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, betonte in seinem Grußwort an die Synodalen der EKD die Einigkeit in vielen Fragen zwischen Christen und Juden. Wünschte sich jedoch eine klare Absage der evangelischen Kirche an die Judenmission.
08.11.2015 - 10:42
epd
"Kein Zaun und keine Mauer haben je Sicherheit erzeugt", sagte Brahms am Sonntag in seiner Predigt zur Eröffnung der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) in Bremen.
08.11.2015 - 10:24
epd
In Bremen beginnt heute (Sonntag) die Synodentagung der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).
Wanderschuhe mit Blumen
08.11.2015 - 00:00
Anne Kampf
evangelisch.de
Obwohl die Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland auf ihrer Tagung in Bremen keine Konflikte zu lösen hat, widmete sie sich im Eröffnungsgottesdienst dem Thema Frieden.
07.11.2015 - 16:03
epd
Auf der VELKD-Generalsynode war auch der Ablass ein Thema, den Papst Franziskus im kommenden Jahr gewähren will. Dabei spielt der Ablass im Alltag der Christen zumindest in Deutschland keine Rolle mehr.
Lutherischer Catholica-Beauftragter Manzke berichtet der VELKD-Generalsynode in Bremen
07.11.2015 - 14:12
epd
Der Catholica-Beauftragte der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD), Karl-Hinrich Manzke, wirbt dafür, dass Protestanten und Katholiken weit verbreitete Konfessionsklischees überprüfen und überwinden.
07.11.2015 - 14:09
Hanno Terbuyken
evangelisch.de
Die VELKD hat einen wesentlichen Schritt zur Kirchengemeinschaft mit den Altkatholiken beschlossen: Altkatholiken können Taufpaten werden, und die Firmung wird als Konfirmation anerkannt.
Einige Strahlen der Abensonne dringen am Abend durch den wolkenverhangenen Himmel über der Weser.
07.11.2015 - 11:32
Wiebke Rannenberg und Karsten Frerichs
epd
Amtsinhaber Heinrich Bedford-Strohm gilt als Favorit für die Wahl zum Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland. Wird er als oberster Repräsentant der deutschen Protestanten bestätigt, warten große Aufgaben auf den 55-Jährigen.
RSS - EKD-Synode 2015 in Bremen abonnieren