Themen

Coming-out in der Kirche

Die katholische Familiensynode 2014 hat zum Umgang mit Homosexuellen keine Antwort gefunden. In Baden-Württemberg tobt eine massive Auseinandersetzung um den Bildungsplan, nach dem Akzeptanz sexueller Orientierungen gelehrt werden soll. Wie fühlen sich eigentlich lesbische Christinnen und schwule Christen in ihrer Kirche?
Frauenpaar auf einer Bank
03.06.2013 - 00:00
Homosexuelle Christen haben es oft besonders schwer: Sie werden in manchen Gemeinden mit biblisch begründeter Homophobie konfrontiert. Pastor Nils Christiansen aus Hamburg bietet den Betroffenen Argumentationshilfen an.
Dorothea Zwölfer
14.10.2014 - 09:50
Dorothea Zwölfer ist Bayerns einzige offen lebende transsexuelle Pfarrerin. Seit ihrem Coming-out im April 2013 in ihrer Gemeinde kann sie endlich sein, wer sie schon immer war.
Regenbogen-Faktor
26.06.2014 - 00:00
Ohne das Engagement vieler Schwuler und Lesben könnten einzelne kirchliche Unternehmen gar nicht existieren, sagt Autorin Petra Thorbrietz im Interview.
Alle Inhalte zu: Coming-out in der Kirche
Volker Jung
01.10.2015 - 19:00
evangelisch.de
Jung hob in seiner Dankesrede hervor, dass es wichtig sei, weiter dafür einzutreten "Homosexualität als eine gute Prägung von Menschen zu akzeptieren, die wie Heterosexualität verantwortlich gelebt werden kann".
28.07.2015 - 08:30
epd
Der Präsident der "Boy Scouts of America" Robert Gates sagte, man müsse mit der Welt umgehen "wie sie existiert, und nicht, wie wir sie gerne hätten".
Zerbrochene Liebe
07.06.2015 - 06:55
Anne Kampf
evangelisch.de
Lesben und Schwule wünschen sich mehr Einsatz der evangelischen Kirche für ihre Gleichberechtigung. Der Erlanger Sozialethiker Peter Dabrock brachte sogar ein mögliches Schuldbekenntnis ins Gespräch.
18.05.2015 - 10:45
Anne Kampf
evangelisch.de
Die Synode der Église protestante unie de France (Vereinigte protestantische Kirche Frankreichs) hat auf ihrer Synode am 17. Mai beschlossen, dass gleichgeschlechtliche Paare in Gottesdiensten gesegnet werden können.
Homoehe
07.05.2015 - 10:06
epd
In der Berliner Landeskirche sollen Segnungen von schwulen und lesbischen Lebenspartnerschaften ab Frühjahr 2016 kirchlichen Trauungen rechtlich und liturgisch gleichgestellt werden.
Markus und Sebastian trauen sich
06.05.2015 - 09:20
Gesine Wulf
Vieles spricht dagegen: bittere Enttäuschungen, die Lust am Experimentieren. Dennoch wollen viele junge Menschen ihrem oder ihrer Liebsten vor Gott das Jawort geben. Auch evangelisch.de-Redakteur Markus Bechtold hat sich getraut und geheiratet.
Kommentar
29.04.2015 - 10:00
Markus Bechtold
evangelisch.de
Der Kirchentag in Stuttgart beginnt mit einem Gedenken an verfolgte Homosexuelle. evangelisch.de-Redakteur Markus Bechtold findet das ein wichtiges Zeichen in einer Zeit, in der erneut von "Schwulenheilung" gesprochen wird und die schulische Vermittlung sexueller Vielfalt in Baden-Württemberg weiter Menschen auf die Straße treibt.
Gegner und Befürworter des baden-württembergischen Bildungsplans demonstrieren in Stuttgart (Archivfoto).
18.04.2015 - 12:30
Judith Kubitscheck und Marcus Mockler
epd
Der Baden-württembergische Kultusminister Andreas Stoch (SPD) will von der "Akzeptanz sexueller Vielfalt" als Bildungsziel nicht abrücken.
17.04.2015 - 15:58
epd
"Es war nie meine Absicht, homosexuelle Menschen zu verurteilen", sagte Cochlovius einer am Freitag verbreiteten Erklärung des Kirchenvorstandes von Hohnhorst zufolge. "Wo dieser Eindruck dennoch entstanden ist, bitte ich um Entschuldigung."
17.04.2015 - 12:35
epd
Ralf Meister hat in einem offenen Brief eine Antwort an die 84-jährige Großmutter zweier schwuler Enkel formuliert. Marie H. war wegen der Äußerungen eines Pfarrers aus der Kirche ausgetreten.
RSS - Coming-out in der Kirche abonnieren