Die Daten eines Facebook-Nutzers sind bis zu 110 Dollar wert – meint der Aktienmarkt. Trotz jüngster Änderungsvorschläge in Sachen Datenschutz halten europäische Datenschützer Facebooks Geschäftsmodell aber weiter für rechtswidrig.
Nun ist es offiziell: Facebook geht an die Börse. Der Börsenprospekt liegt vor. Fest steht nun: Facebook wächst rasant und verdient Geld. Viele Fragen bleiben aber offen.
Der Börsengang von Facebook wird Gründer Mark Zuckerberg zu einem Multi-Milliardär machen. Er ist beseelt von der Idee, mit Facebook die Welt zu vernetzen.
RSS - Börsen abonnieren