Themen
Papst Franziskus entschuldigt sich bei der Jugend.
Papst Franziskus hat Jugendliche in aller Welt um Vergebung dafür gebeten, dass die katholische Kirche ihnen vielfach nicht zuhöre. "Entschuldigt uns, wenn wir, anstatt euch unser Herz zu öffnen, eure Ohren vollgeredet haben", sagte er am Sonntag in einer Messe im Petersdom.
Die Bischofssynode zu Ehe und Familie hat nach dreiwöchigen Beratungen im Vatikan verbindliche Stellungnahmen zu umstrittenen Themen wie dem Abendmahl für wiederverheiratete Geschiedene und Homosexualität vermieden.
Über das Abschlussdokument der dreiwöchigen Bischofssynode über Ehe und Familie in Rom ist bis zum letzten Augenblick gerungen worden. Allein in der Nacht zum Samstag seien noch die letzten 250 Änderungswünsche eingearbeitet worden, sagte Vatikansprecher Federico Lombardi am Samstag in Rom.
RSS - Bischofssynode abonnieren