Themen
Konflikt in Berg-Karabach
27.10.2020 - 12:09
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, hat mehr internationale Anstrengungen für ein Ende des Konflikts in der Berg-Karabach-Region gefordert.
Mann in in den Ruinen in Konfliktregion Berg-Karabach
02.10.2020 - 11:32
Die armenische Gemeinde Baden-Württemberg appelliert an die Konfliktparteien im Kaukasus, die Kampfhandlungen mit sofortiger Wirkung zu beenden.
Altar in Warschau
13.03.2019 - 12:37
Am Wochenende vom 22. bis 24. Februar 2019 hat sich die internationale Mentoring-Gruppe des Europäischen Forums christlicher LSBT Gruppen ein zweites Mal getroffen. In Jerewan/Armenien letzten November musste das geplante Treffen abgesagt werden. Nun fand es in Warschau statt.
Alle Inhalte zu: Armenien
12.04.2015 - 15:18
epd
Papst Franziskus hat bei einer feierlichen Messe im Petersdom der Opfer des Völkermords an den Armeniern gedacht. "Heute erinnern wir mit schmerzerfülltem Herzen an jenes tragische Ereignis, jene ungeheure und wahnsinnige Vernichtung, die eure Vorfahren grausam erlitten haben", sagte er bei einem Gottesdienst.
25.09.2014 - 11:34
epd
Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat die Sprengung einer armenischen Kirche durch IS-Milizen verurteilt. Man fühle sich den Opfern "in Fürbitte zu Gott" verbunden, heißt es in einer Erklärung.
08.09.2014 - 16:37
evangelisch.de
Im April 1915 begann der Völkermord an christlichen Armeniern in der Türkei. Der Vorwurf wird von der Türkei bis heute zurückgewiesen. Eine fotografische Spurensuche in Armenien.
03.09.2014 - 10:00
evangelisch.de
Es gibt über hunderttausend Armenier, die sich selbst als Muslime ausgeben und unter muslimischer Identität leben, obwohl sie eigentlich Christen sind.
25.04.2014 - 11:46
epd
Mehr als das hunderttausendfache Leid schmerze die systematische Leugnung des Völkermords bis zum heutigen Tag, sagte Nayis am Donnerstagabend in Warburg anlässlich des Gedenktages an den Genozid.
28.04.2011 - 10:01
Von Yvonne Jennerjahn
Zwölf Jahre nach Beginn der Planungen wird die Potsdamer Begegnungs- und Forschungsstätte zum Völkermord an den Armeniern am Montag eröffnet.
19.01.2011 - 16:51
Von Karola Kallweit
Vor vier Jahren wurde Hrant Dink in der Türkei ermordet. Seine Witwe sprach nun über das Leben nach dem Verlust des Mannes und das Verhältnis von Türken und Armeniern.
18.01.2011 - 16:41
Von Gabriele Ohl
Vor vier Jahren wurde in Istanbul der türkisch-armenische Schriftsteller und Journalist Hrant Dink ermordet. Die Hintergründe des Verbrechens sind bis heute ungeklärt.
23.04.2010 - 11:29
Von Joachim Wehnelt
Sie lebt in Hamburg, boxt für Deutschland - und war von Abschiebung bedroht: Vergangenes Wochenende verteidigte Profi-Boxerin Susianna Kentikian ihren Titel.
05.03.2010 - 09:19
Heftige Verstimmung zwischen Ankara und Washington nach Armenien-Votum: Der US-Kongress hat die Verfolgung von Armeniern im Osmanisc
RSS - Armenien abonnieren